Schlagwort-Archive: ZDF

Glosse zu den 0-Punkte-Schalkern – Nachtrag

Dass diese Glosse auch nach dem dritten Spieltag noch Gültigkeit besitzt, ist tatsächlich etwas verwunderlich. Klar, dass der FC Schalke nicht unbedingt gegen die Bayern gewinnen wird, war schon abzusehen. Aber dass die Gelsenkirchener auch gegen Hertha BSC verlieren und nach dem dritten Spieltag mit null Toren und null Punkten gestartet sind – das macht diese Glosse, die meine Premiere für ZDF Sport war, tatsächlich fast zeitlos. Glosse zu den 0-Punkte-Schalkern – Nachtrag weiterlesen

Flattr this!

Ab vor die Glotze: Das ZDF zeigt Schalke in der Champions League

Das ist eine Premiere im Champions-League-Jahr 2014. Das ZDF zeigt ein Gruppenspiel des FC Schalke 04. Während der öffentlich-rechtliche Sender und die Gelsenkirchener noch in der vergangenen Spielzeit im Clinch lagen, dürfen sich die Königsblauen nun freuen, dass ihr Schicksalsspiel in der Königsklasse beim NK Maribor tatsächlich im Free-TV gezeigt wird.

Ab vor die Glotze: Das ZDF zeigt Schalke in der Champions League weiterlesen

Flattr this!

Auf ein Telefonat mit ZDF-Moderator Jochen Breyer

Für Jochen Breyer begann am Donnerstagmorgen ein Interviewmarathon, dabei ist er doch eigentlich derjenige, der als Sportmoderator die Fragen stellt. Jürgen Klopp, Trainer von Borussia Dortmund, sollte eine dieser Fragen nach der 0:3-Pleite bei Real Madrid beantworten, allerdings, „verrutschte“ Breyer der Versuch, mit dem BVB-Coach über die Chancen für das Viertelfinal-Rückspiel zu sprechen. Der junge ZDF-Sportstudio-Moderator erlebte in den Sozialen Medien „meinen ersten kleinen Shitstorm“ und entschuldigte sich für den Fauxpas. Auf ein Telefonat mit ZDF-Moderator Jochen Breyer weiterlesen

Flattr this!

Gelinkt mit Hofberichterstattung, Tim Ohlbrecht, Schalke 04 und Magnus Carlsen

Die weite Welt des WWW bietet immer viele Geschichte, die man eigentlich auch gerne selbst geschrieben hätte. Das klappt aber nicht immer und so ist es nur fair, lesenswerte Artikel und Interviews zu verbreiten. Dafür gibt es im SportWort die Rubrik “Gelinkt”. Gelinkt mit Hofberichterstattung, Tim Ohlbrecht, Schalke 04 und Magnus Carlsen weiterlesen

Flattr this!

Bundesliga, Sportstudio und Sportbild-Award abgelichtet

Tausend Worte haben nur die wenigstens Beiträge hier beim SportWort und manchmal braucht es doch einfach nur ein paar Bilder, um die zurückliegenden Ereignisse zu dokumentieren. Im Folgenden also: ein paar Schnappschüsse vom Bundesligaauftakt zwischen Bayern München gegen Borussia Mönchengladbach, vom Jubiläum 50 Jahre Aktuelles Sportstudio und vom Sportbild-Award in Hamburg. Bundesliga, Sportstudio und Sportbild-Award abgelichtet weiterlesen

Flattr this!

Sportstudio-Hangout zum Champions League-Finale mit Sarpei, Wenger und Co.

ZDF Hangout mit Hans Sarpei und Bela Rethy nach dem Champions League Finale
ZDF Hangout mit Hans Sarpei und Bela Rethy nach dem Champions League Finale

Mein Abend mit Hans Sarpei und Arsene Wenger – so könnte man den Champions League-Abend am Samstag auch betiteln, denn nach dem Spiel ist bekanntlich vor dem Hangout. Nach einem spannenden, hochklassigen Finale um den Fußballthron Europas war ich zu Gast im Hangout des ZDF nach dem Aktuellen Sportstudio, um mit dem geschätzten Kollegen Max Bernhard, ZDF-Kommentator Bela Rethy, Social-Media-Guru Hans Sarpei und den ZDF-Kollegen Philipp Roggenkamp und Stephan Pacho über das Endspiel zu diskutieren. heute-show-Moderator Oliver Welke ließ sich ebenso kurz blicken, wie auch Arsenal-Trainer Legende Arsene Wenger, der irgendwie auch anwesend war.

Sportstudio-Hangout zum Champions League-Finale mit Sarpei, Wenger und Co. weiterlesen

Flattr this!

Kommentator Bela Rethy über Freundschaft, Kritik und das Champions-League-Finale

Das Interview mit Bela Rethy in der WAZ vom 22.5.13
Das Interview mit Bela Rethy in der WAZ vom 22.5.13

Für den Bezahlsender Sky kommentiert Marcel Reif das Champions-League-Finale in London. Auch das ZDF überträgt das Endspiel zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München und schickt Kommentator Bela Rethy ins Rennen. Der 56-jährige Sportjournalist will sich in Wembley von den Fans inspirieren lassen, erzählt er im Telefoninterview und glaubt an eine offene Partie, in der „die Fetzen fliegen werden“. Wem er den Titel mehr gönnt, wollte Rethy nicht verraten. Seine Freundschaft zu BVB-Trainer Jürgen Klopp kann er allerdings ausblenden.

Kommentator Bela Rethy über Freundschaft, Kritik und das Champions-League-Finale weiterlesen

Flattr this!

Felix Magath plaudert bei Lanz über Gehälter und Facebook

Eigentlich wickelt Felix Magath seine Kommunikation momentan über Facebook ab. Fast 213.000 Fans „gefällt“ die Seite des Fußballtrainers, der am Donnerstag aber auch mal wieder im Fernsehen auftauchte. Bei Wetten, dass…????-Talker Markus Lanz war Magath der Protagonist und fast die Hälfte der 75 Minuten durfte der dreimalige Meistercoach aus seinem Leben erzählen. Felix Magath plaudert bei Lanz über Gehälter und Facebook weiterlesen

Flattr this!