Schlagwort-Archive: Sky Sport News HD

DasSportWort goes Japan: Kiyotake soll Hannover 96 retten

Alles aussichtslos für Hannover 96 im Kampf um die Klasse? Die Niedersachsen stehen in der Fußball-Bundesliga im Tabellenkeller, stecken erneut dick im Abstiegskampf. Die Kollegen von Sportsnavi in Japan wollten für die neue Kolumne bei yahoo.jp wissen, ob Hiromi Sakai, Hotaru Yamaguchi und Hiroshi Kiyotake die Rettung schaffen und warum 96 schon wieder bangen muss. Vor allem auf den wiedergenesenen Kiyotake ruhen die Hoffnungen an der Leine. Für Yahoo  in Japan bei Sportsnavi habe ich die Situation analysiert,  Francois Duchateau und Takashi Sugiyama haben übersetzt.

DasSportWort goes Japan: Kiyotake soll Hannover 96 retten weiterlesen

Flattr this!

Fernseh-Premiere bei Sky – @ruhrpoet goes TV

Am Sonntag Abend durfte ich meine Feuertaufe in der Flimmerkiste feiern. Sky-Moderator Maik Nöcker hatte mich in seine Sendung „08000 – du bist dr@uf!“ eingeladen und nach dem Spiel zwischen dem TSV 1860 München und dem VfL Bochum machte ich mich auf den Weg nach Unterföhring in die Sky-Studios und war wenig später „on air“. Fernseh-Premiere bei Sky – @ruhrpoet goes TV weiterlesen

Flattr this!

DasSportWort goes Japan – Inui auf dem Abstellgleis – aus Gründen

Ein schlauer Mann hat mal gesagt: „Es wird alles immer gleich ein wenig anders, wenn man es ausspricht.“ Über diesem Spruch über Sprache von Hermann Hesse sollte Takashi Inui mal nachdenken – es würde sein Leben vielleicht vereinfachen. Der Mittelfeldspieler von Eintracht Frankfurt erlebte einen steilen Aufstieg in der Bundesliga, gefolgt von einem ebenso steilen Abstieg bei den Hessen. Inui war erst der personalisierte Erfolg des damaligen Aufsteigers, der die Liga verzückte und steht nun auf dem Abstellgleis der Eintracht. In der 25. Kolumne für sportsnavi habe ich mich mit den Gründen für Inuis Situation befasst und bin nach Gesprächen mit Frankfurter Kollegen auf die Problematik und ein weiteres schlaues Zitat gestoßen: „Sprache ist keine Heimat, man nimmt eine Sprache ja mit in ein anderes Land.“ (Herta Müller). DasSportWort goes Japan – Inui auf dem Abstellgleis – aus Gründen weiterlesen

Flattr this!

Uchida hat noch Luft nach oben – Einschätzung von Schalke-Journalisten

Unser Buch bei Verlag Kanzen über Atsuto Uchida. Tweet von @yay_me_222.
Unser Buch bei Verlag Kanzen über Atsuto Uchida. Tweet von @yay_me_222.

Der TSV 1860 München machte vor ein paar Tagen Nägel mit Köpfen und sicherte sich die Rechte am begehrten japanischen Nationalspieler Yuya Osako. Der Offensivmann von Kashima Antlers wechselt für dreieinhalb Jahre zu den Löwen und ein ehemaliger Mitspieler und Kollege bei den Samurai Blues riet Osako zu einem Wechsel nach Deutschland: Schalkes Atsuto Uchida. Beide haben regelmäßig Kontakt und sind gut befreundet. Während der 23-Jährige Neuland betritt, ist Uchida bei den Königsblauen nicht mehr wegzudenken. Zusammen mit den Kollegen Francois Duchateau und Takashi Sugiyama habe ich an einem Buch über „Uschi“ in Japan mitgearbeitet und in einem Kapitel mit den Journalisten Thiemo Müller (Kicker), Dirk Große-Schlarmann (Sky), Andreas Ernst (WAZ) und dem freien Schreiber Jörg Allmeroth (u.a. „Weekly Soccer Digest“ und „Soccer King“) über die Karriere des Abwehrspielers gesprochen. Tendenz: Uchida hat noch Luft nach oben. Uchida hat noch Luft nach oben – Einschätzung von Schalke-Journalisten weiterlesen

Flattr this!

Sky Sport News HD verpasst Chance, richtig gut zu sein

Eine Hammer-Meldung aus München! Der große FC Bayern entlässt seinen Trainer und die Sportwelt staunt. Jupp Heynckes muss gehen? Als Tabellenführer? Nein, es ist nur die Basketballabteilung, die ihren Coach vor die Tür setzt. Dirk Bauermann leitet nicht mehr das ambitionierte Projekt „FC Bayern Basketball“. Das war am Donnerstag. Heute, einen Tag später, erklären sich die Offiziellen und die Basketballszene ist gespannt, was vorgefallen ist. Um 11 Uhr treten Vizepräsident Bernd Rauch und Sportdirektor Marko Pešić im Audi Dome vor die Presse. Mein erster Reflex: Vielleicht zeigt Sky Sport News HD ja die Pressekonferenz. Der Sky-Reporter ist ja eh mit seinem Kameramann in der Nähe. Aber weit gefehlt (( Update, 12:48Uhr: Mario Rieker, Volontär bei Sky Sport News HD, erklärte später den Grund. Allerdings ist dieses Beispiel heute nur eines von vielen Kritikpunkten)). Erneut enttäuscht der Sportsparten-Sender von Sky. Und erneut denke ich mir: Mit dieser Qualität kann man auf diesen Sender verzichten.

Sky Sport News HD verpasst Chance, richtig gut zu sein weiterlesen

Flattr this!