Schlagwort-Archive: Roel Brouwers

Gladbach erkämpft Punkt in Leverkusen – Brouwers wird zum Bayer-Experten

Eigentlich hätte Roel Brouwers gar nicht spielen sollen, verriet Mönchengladbachs Mittelfeldspieler Granit Xhaka nach dem 1:1 zwischen Bayer Leverkusen und der Borussia. Glück für die Mannschaft von Trainer Lucien Favre, dass der Holländer doch ran durfte. Gladbach erkämpft Punkt in Leverkusen – Brouwers wird zum Bayer-Experten weiterlesen

Flattr this!

Zwei Pleiten in Hamburg – Gladbach wird Letzter beim Telekom Cup

Den je einstündigen Fußballhappen am Samstag und Sonntag wusste Borussia Mönchengladbachs Trainer Lucien Favre richtig einzuschätzen. Die Ergebnisse interessierten den Schweizer Fußballlehrer nicht, wichtig waren die Erkenntnisse, die er aus den Partien extrahieren konnte. Gladbach verlor in einer guten Partie gegen Bayern München im Elfmeterschießen und gegen Gastgeber HSV deutlich mit 1:3.

Zwei Pleiten in Hamburg – Gladbach wird Letzter beim Telekom Cup weiterlesen

Flattr this!

Gladbach am Tegernsee – Tag 5: Brouwers, Stade Rennes und Jantschke

Gehen Sie davon aus, junger Mann, dass sich das Trainingslager von Borussia Mönchengladbach dem Ende zuneigt. Am vorletzten Tag spielte die Mannschaft von Trainer Lucien Favre nach einer kurzen Einheit am Vormittag in Gluthitze gegen den französischen Erstligisten Stade Rennes. Bei mehr als 35 Grad auf dem Rasen war die Partie kein Spaß für die Spieler. Spaßig allerdings war das Interview mit Hans Meyer, dass ich zwischen den beiden Terminen führen konnte. Dazu aber die Tage mehr. Erstmal das: Gladbach am Tegernsee – Tag 5: Brouwers, Stade Rennes und Jantschke weiterlesen

Flattr this!

Gladbach müht sich zu einem torlosen Rückrundenauftakt

Tolga Cigerci von Borussia Mönchengladbach nach dem Spiel bei der TSG 1899 Hoffenheim. Foto: David Nienhaus
Tolga Cigerci von Borussia Mönchengladbach nach dem Spiel bei der TSG 1899 Hoffenheim. Foto: David Nienhaus

Hurra. Endlich wieder Fußball. Diese emotionalen Freudenausbrüche waren nicht nur im Netz via Twitter und Facebook oder im Kollegen-Kreis wahr zu nehmen. Nach einer kurzen Winterpause rollt der Ball wieder und auch die Spieler von Borussia Mönchengladbach schnüren die Fußballstiefel wieder. Lucien Favre und seine Elf musste am Samstag im Kraichgau bei der kriselnden TSG aus Hoffenheim antreten und mühte sich im Gefrierschrank Sinsheim zu einem 0:0-Unentschieden. Keine Fußball-Partie, die Hurra-Schreie rechtfertigt. Aber eine Begegnung, die auch ein paar Geschichten zu erzählen hatte. Die habe ich notiert. Gladbach müht sich zu einem torlosen Rückrundenauftakt weiterlesen

Flattr this!

Gelinkt mit Roel Brouwers, Zlatan Ibrahimovic und Uli Borowka

Die weite Welt des WWW bietet immer viele Geschichte, die man eigentlich auch gerne selbst geschrieben hätte. Das klappt aber nicht immer und so ist es nur fair, lesenswerte Artikel und Interviews zu verbreiten. Dafür gibt es im SportWort die Rubrik “Gelinkt”.

Gelinkt mit Roel Brouwers, Zlatan Ibrahimovic und Uli Borowka weiterlesen

Flattr this!

Der ungläublige Brouwers wird Gladbachs Pechvogel

Ein kluger Fußballer (( Andy Brehme)) hat mal gesagt, „hast du Scheiße am Fuß, hast du Scheiße am Fuß“! Der Niederländer Roel Brouwers weiß spätestens nach der 1:2-Niederlage gegen den VfB Stuttgart, was der deutsche WM-Held von 1990 damit gemeint hat. Borussia Mönchengladbachs Innenverteidiger kam zur zweiten Halbzeit in die Partie und war direkt im Mittelpunkt des Geschehens, als er einen Ball von Christian Gentner von der Linie kratzte. Aber statt zu gefeierten Helden zu werden, bugsierte er eine Flanke vom selben schwäbischen Spieler in die eigenen Maschen. Unhalbar für Torwart Marc-André ter Stegen. Und „unfassbar“ für den Holländer. Ein Spiel, was eigentlich nur unentschieden hätten enden können, ging durch die Bogenlampe Brouwers doch verloren. Der ungläublige Brouwers wird Gladbachs Pechvogel weiterlesen

Flattr this!

Letzte Fuhre Texte über Gladbachs Trainingslager

Lange angekündigt, jetzt endlich da: Das ausführliche Interview mit Gladbachs Sportdirektor Max Eberl, außerdem habe ich noch schnell im Zug nach Hamburg eine Meldung über die Verletzung von Roel Brouwers zusammengeschrieben und das kurze Gespräch mit Mike Hanke an meinem letzten Tag am Tegernsee fertiggeschrieben.

Letzte Fuhre Texte über Gladbachs Trainingslager weiterlesen

Flattr this!

Tegernsee – Tag 4: Stani mochte Mlapa nicht

Gladbachs Peniel Mlapa stand mir eine halbe Stunde lang Rede und Antwort im Trainingslager am Tegernsee
Gladbachs Peniel Mlapa stand mir eine halbe Stunde lang Rede und Antwort im Trainingslager am Tegernsee

Heute war der Tag der Exklusivgespräche. Nach langem Hin und Her, welcher Spieler den für uns, also Print und Online, in Frage kommt, verständigten wir uns auf Peniel Mlapa – U21-Nationalspieler und vielleicht bald der Sturmpartner von Luuk de Jong. Das durchaus sehr vollständige Wortlautinterview konnte aus Platzgründen nicht so in der Zeitung erscheinen, so dass ich mich noch mal an den Text gesetzt habe und ihn in ein Lesestück umgeschrieben haben. Nach den Entwicklungen um Robin Dutt und den Deutschen Fußball-Bund am späten Dienstagabend stellte sich allerdings heraus, dass diese Mühe vergebens war. So ist es eben mit den aktuellen Geschehnissen im Sport. Aber immerhin kam die Mlapa-Geschichte in der Postausgabe mit (( vielleicht)). Nur online: Hans Meyer und Roel Brouwers.

Tegernsee – Tag 4: Stani mochte Mlapa nicht weiterlesen

Flattr this!