Schlagwort-Archive: Philipp Lahm

Gladbach am Tegernsee – Tag 4: Eberl, Hrgota, Lahm

Zurück zum Tagesgeschäft. Sommer, Sonne, Sonnenschein und zwei Trainingseinheiten am Tegernsee. So sah der Tag von Borussia Mönchengladbach in Rottach-Egern aus. Zwischen den Übungen hatten wir noch Branimir Hrgota und Mo Dahoud zum Pressegespräch. Und dann war da ja noch der Rücktritt von Philipp Lahm. Gladbach am Tegernsee – Tag 4: Eberl, Hrgota, Lahm weiterlesen

Flattr this!

Klaustrophobische Verhältnisse beim DFB-Rekordsieg

Düsseldorf steht für Schickimicki, Prunk, Fashion, Geld und das obligatorische Sehen und Gesehen werden. (( Wer wohnt schon in Düsseldoooorf?)) Letzteres war aber am Dienstag beim EM-Qualifikationsspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen die Nachbarn aus Belgien nur bedingt möglich. Überbietet sich der DFB sonst bei Länderspielen an Style und Service im Sportpresseclub (( meistens ein großes weißes Zelt mit leckeren Canapés, freundlichen Hostessen und wirklich sehr netter Atmosphäre)), war in Düsseldorf, in der Landeshauptstadt NRWs, davon gar nix zu spüren. Im Keller der Esprit-Arena (auf Ebene -2) furchten sich Journalisten und Wladimir Klitschko (( Vitali oder Wladimir? Wladimir oder doch Vitali?)) bei Grünkohl und Ikea-Hot-Dog auf gefühlten 15 qm zusammen. Da Länderspiele aber kein Vergnügen, sondern Arbeit sind, habe ich trotz latenter Klaustrophobie ein paar Texte für DerWesten geschrieben. Klaustrophobische Verhältnisse beim DFB-Rekordsieg weiterlesen

Flattr this!

Ich glaube, ich schreibe ein Buch…

Ich glaube, ich schreibe ein Buch.
Ich glaube, ich schreibe ein Buch, das die Öffentlichkeit bewegt.
Ich muss ein Buch schreiben, mit dem ich anecke. In dem ich den Bundestrainer öffentlich an den Pranger stellen. In dem ich mich über seine Trainingseinheiten beschwere. Und ich kritisiere meine Bundesliga-Trainer.

Ich glaube, ich schreibe ein Buch… weiterlesen

Flattr this!