Schlagwort-Archive: Patrick Fabian

Ein Herz für Hunde – VfL-Kapitän Patrick Fabian bitte um Unterstützung

Eigentlich wollten wir uns nur so auf eine Nudel im Bermuda3eck treffen und ein bisschen über dies und das plaudern. Privat, nicht beruflich. Ich kenne Patrick Fabian schon recht lange, habe ihn seit der B-Jugend – oder sogar noch länger – an der Castroper Straße begleitet. Er fragte mich, ob wir vielleicht eine Aktion, die ihm sehr am Herzen liegt, etwas verbreiten könnten. Also haben wir doch ein Interview gemacht.  Ein Herz für Hunde – VfL-Kapitän Patrick Fabian bitte um Unterstützung weiterlesen

Flattr this!

Individuelle Patzer – Bochum unterliegt RB Leipzig

Als am Sonntag Mittag der bei den Fans umstrittene Retorten-Klub RB Leipzig an die Castroper Straße kam, hatte Bochums Trainer Gertjan Verbeek versprochen, dass der VfL dominant auftreten und der Gegner „hinterherlaufen“ wird. Die Realität sah anders aus. Leipzig spielte mit starkem Gegenpressing und die Hausherren konnten ihren Plan nicht umsetzten. Individuelle Patzer – Bochum unterliegt RB Leipzig weiterlesen

Flattr this!

Vom drohenden Karriereende zum Leistungsträger – das Comeback von Patrick Fabian

Interview mit Patrick Fabian, Innenverteidiger des VfL Bochum.
Interview mit Patrick Fabian, Innenverteidiger des VfL Bochum.

Wenn die Diagnose „Kreuzbandriss“ lautet, ist betroffenen Sportler für eine lange Zeit, eine sehr lange Zeit von der Bildfläche verschwunden. So passiert mit Ski-Star Lindsey Vonn zum Beispiel, Basketballer Derrick Rose oder auch dem deutschen Fußball-Nationalspieler Sami Khedira. Patrick Fabian vom VfL Bochum erlitt binnen 16 Monaten gleich drei Kreuzbandrisse im rechten Knie. Nach einer langen Leidenszeit arbeitete sich der 25-Jährige zurück auf den Platz und er und sein Knie sind in der Hinrunde der 2. Bundesliga die Konstante in der Abwehrreihe des VfL. Ich habe mich mit dem Innenverteidiger auf einen Kaffee und ein Steak getroffen und mit ihm über sein Comeback, mentale Stärke, das Karriereende und die Weltmeisterschaft unterhalten. Vom drohenden Karriereende zum Leistungsträger – das Comeback von Patrick Fabian weiterlesen

Flattr this!

Patrick Fabian ist Bochums personifiziertes Fußballmärchen

Die Ostkurve im Ruhrstadion im Sonnenuntergang. Foto: David Nienhaus
Die Ostkurve im Ruhrstadion im Sonnenuntergang. Foto: David Nienhaus

Es war einmal… So fangen klassische Märchen an. Fußballmärchen beginnen anders: Die Ostkurve erstrahlt im Sonnenschein, die Flutlicht-Fliegenklatschen leuchten weit über die Castroper Straße hinaus und auf dem Rasen rollt der Ball wieder: Die neue Zweitliga-Saison ist in Bochum angekommen. Und mit ihr Patrick Fabian. Das VfL-Urgestein feierte sein Heimdebüt nach 28 Monaten Leidenszeit und krönte das Comeback mit seinem ersten Treffer im Profibereich.

Patrick Fabian ist Bochums personifiziertes Fußballmärchen weiterlesen

Flattr this!

14 Fragen in 140 Zeichen mit Patrick Fabian vom VfL Bochum

Patrick Fabian im Twinterview mit VfL Bochum. Foto: Presseabteilung VfL Bochum.
Patrick Fabian im Twinterview mit VfL Bochum. Foto: Presseabteilung VfL Bochum.

Jens Nowotny hatte vier in seiner Karriere. Patrick Fabian konnte bislang nur drei in seiner Vita verzeichnen. Nein, es geht nicht um Titel oder Tore. Es geht um Dinge, auf die beide Profi-Fußballer gerne verzichtet hätten: Kreuzbandrisse. Der Bochumer Innenverteidiger Fabian allerdings musste alle drei schweren Verletzungen in ein und demselben Knie hinnehmen. Seine Karriere hing im wahrsten Sinne des Wortes an körpereigene Sehnen. Am vergangenen Montag feierte der 25-Jährige nach langer Reha-Zeit sein Comeback als Leistungssportler. Grund genug, den dienstältesten Bochumer zum Twinterview – einem Interview via Twitter – zu laden. 14 Fragen in 140 Zeichen mit Patrick Fabian vom VfL Bochum weiterlesen

Flattr this!