Schlagwort-Archive: MSV Duisburg

Jahresrückblick mit Autor Ronald Reng – 2013, ein guter Jahrgang

„Spieltage. Die andere Geschichte der Bundesliga“ ist für mich das Buch des Jahres 2013. Es transportiert die Entwicklung der deutschen Eliteliga im Jubiläumsjahr anhand der Lebensgeschichte von Spieler und Trainer Heinz Höher. Kurios enthüllend, spannend fesselnd und tragikkomisch nimmt uns Bestsellerautor Ronald Reng mit auf eine Reise durch 50 Jahre Bundesliga. Um auf das Fußballjahr 2013 zurückzublicken, haben Kollege Francois Duchateau und ich mit dem Schriftsteller gesprochen – über Höher und Anekdoten, die Champions League und Pyrotechnik und Facebook und Twitter. Viel Spaß beim Lesen und einen guten Rutsch ins neue Jahr.


Jahresrückblick mit Autor Ronald Reng – 2013, ein guter Jahrgang weiterlesen

Flattr this!

Sportgeschichte mit Ewald Lienen bei Sport1.fm

Nicht nur bei DerWesten und 11Freunde erschien mein Interview mit Ewald Lienen zu seinem 60. Ehrentag. Auch bei Sportradio360 habe ich mit Producer Jens Huiber über den ehemaligen Spieler und Trainer von Borussia Mönchengladbach gesprochen. Was ich vor der Recherche zur Sendung nicht wusste: Lienen gründete einst zusammen mit Benno Möhlmann die Vereinigung der Vertragsfußballspieler e. V. (VdV) und ist aus sporthistorischen Gesichtspunkten außerdem interessant, weil er der erste deutsche Profi-Trainer in Rumänien ist. Hier reinhören:

Sportgeschichte mit Ewald Lienen bei Sport1.fm weiterlesen

Flattr this!

Auf ein Telefonat mit Ewald Lienen zum 60. Geburtstag

Ewald Lienen feiert seinen 60. Geburtstag. Das Interview läuft auch bei 11Freunde.de
Ewald Lienen feiert seinen 60. Geburtstag. Das Interview läuft auch bei 11Freunde.de

Um kurz vor drei vibrierte mein Handy. Einmal. Kurz. Knackig. Auf dem Display stand in weniger als 160 Zeichen „Ich hätte jetzt kurz Zeit, wenn Sie mich zurückrufen. Gruss, EL“ und eine Nummer die mit 0040 beginnt. Hamburg? Nein, dafür war es eine Null zu viel. (( Danke an Ivo Hrstic von Sport1 für den Kontakt!)) Aber EL verrät schon, dass die Nachricht eigentlich nur von Ewald Lienen kommen konnte. Der Trainer feiert am Donnerstag seinen 60. Geburtstag und im Rahmen der Recherche für die Sportgeschichte (( auch bei Sport1.fm am Donnerstag um 13 Uhr)) wollte ich mit dem ehemaligen Mönchengladbacher und Duisburger sprechen. Lienen trainiert seit Anfang November den rumänischen Erstligisten Otelul Galati und in seinem Trainerbüro erreiche ich den Coach, der einer der interessantesten Persönlichkeiten des deutschen Fußballs ist. Ein Interview. Auf ein Telefonat mit Ewald Lienen zum 60. Geburtstag weiterlesen

Flattr this!

MSV-Coach Kosta Runjaic weiter Kandidat beim 1. FC Köln

Der 1. FC Köln hat immer noch keinen Trainer, der MSV Duisburg immer noch keine Lizenz. Und die Schnittmenge ist Coach Kosta Runjaic. Der 42-jährige Fußballlehrer, der bei den Zebras erfolgreiche Arbeit abgeliefert hat und mit dem MSV Dritter der Rückrundentabelle ist, steht bei den Domstädtern immer noch ganz oben auf der Liste der Trainerkandidaten. Entgegen anderen Informationen einiger Kölner Medien, konnte Runjaic im ersten persönlichen Gespräch beim „Effzeh“ überzeugen. Weitere Gespräche werden folgen. Die Zeit drängt, denn die Rheinländer beginnen schon am Montag mit dem Training – wohl Coach Kosta im Geißbockheim. MSV-Coach Kosta Runjaic weiter Kandidat beim 1. FC Köln weiterlesen

Flattr this!

Duisburgs Coach Kosta auf dem Sprung nach Köln

Am kommenden Montag ist Trainingsauftakt beim 1. FC Köln. Doch eins fehlt: der Trainer. Die Domstädter habe immer noch keinen Nachfolger für den Mitte Mai zurückgetretenen Holger Stanislawski gefunden. In meinem Netzwerk brodelte die Gerüchteküche, bis ich am späten Montagabend einen Hinweis bekommen habe, wer auf der Kandidatenliste ganz oben steht. Kosta Runjaic vom krisengeschüttelten MSV Duisburg soll die Geißböcke wieder in die Bundesliga führen. Zusammen mit WAZ-Sportchef Dirk Graalmann, Duisburg-Redakteur Dirk Retzlaff und Francois Duchateau sind wir der Spur gefolgt. Duisburgs Coach Kosta auf dem Sprung nach Köln weiterlesen

Flattr this!

Gladbach-Stürmer Luuk de Jong wechselt aus der Reha auf den Trainingsplatz

Borussia Mönchengladbachs teuerstes Pferd im Fohlenstall lahmte verletzungsbedingt, jetzt ist es zu zurück auf der Weide. Der niederländische Nationalspieler Luuk de Jong stieg am Dienstag wieder ins leichte Training ein und darf aus der Reha-Halle wieder auf den Fußballplatz.

Gladbach-Stürmer Luuk de Jong wechselt aus der Reha auf den Trainingsplatz weiterlesen

Flattr this!

Zeitgesteuerte Sportgeschichte im September

Buffer iPhone App mit den Tweets von @sportgeschichte
Buffer iPhone App mit den Tweets von @sportgeschichte

Suchen, recherchieren, verifizieren und nach dem „zwei-Quellen-System“ kontrollieren: Vergangene Woche habe ich mich wieder etwas ausführlicher dem Twitter-Account @sportgeschichte gewidmet und die sporthistorischen Ereignisse für den Monat September geplant. Dafür habe ich natürlich wieder Online-Archive gewälzt, Geschichtsseite in aller Welt abgesurft und die passendsten Geschehnisse und Jubiläen nach Relevanz rausgesucht. Dank des Aufrufs (( Aufruf zur Blogparade: Zeigt her eure Apps!)) von Daniel Rehn in seinem Blog bin ich auf das Twitter iPhone-App Buffer gekommen (( weiß leider nicht mehr genau, welcher Blogger das App empfohlen hat)) und habe das für die @sportgeschichte getestet – nicht für die Recherche, sondern für das zeitgesteuerte Veröffentlichen der Tweets.  Zeitgesteuerte Sportgeschichte im September weiterlesen

Flattr this!

Für Bönig und mich schließt sich der Kreis

Es gibt sie ja, diese Geschichten, über die man ohne weiteres titeln kann, dass sich der Kreis schließt. So trifft es auch auf die Folgende zu. Fußballer Philipp Bönig zog einst aus, um in Meiderich beim MSV Duisburg seine ersten Profi-Fußballschuhe zu schnüren. Das war 2001. Nach zwei soliden Jahren an der Wedau wechselt der Bayer, der seine fußballerische Ausbildung beim Rekordmeister Bayern München erfuhr, ein paar Kilometer die A40 hoch – an die Castroper Straße, zum VfL Bochum.

Für Bönig und mich schließt sich der Kreis weiterlesen

Flattr this!