Schlagwort-Archive: Mario Götze

Weltmeister. Sternstunde. Sportgeschichte.

Deutschland ist Weltmeister. Hut ab. Die Fußball-WM in Brasilien ist vorbei und das DFB-Team hat tatsächlich bis zum Schluss gezeigt, was in ihm steckt. Gegen Argentinien wurde Mario Götze zum Matchwinner und WM-Helden, aber auch seine Mitspieler lieferten eine starke Leistung ab. Weltmeister. Sternstunde. Sportgeschichte. weiterlesen

Flattr this!

Auf ein Kölsch mit Frau Heinrich vor dem Champions League-Finale

Ein Interview ohne Worte mit Sabine Heinrich von 1LIVE. Foto: David Nienhaus
Ein Interview ohne Worte mit Sabine Heinrich von 1LIVE. Foto: David Nienhaus

In ihrem Viertel in Köln ist Sabine Heinrich bekannt wie ein bunter Hund. Es ist ihr ganz persönlicher Sektor. Nicht aber, weil sie Moderatoren bei Radio 1LIVE ist, oder immer öfter auch im WDR-Fernsehen auftaucht, nein, weil Frau Heinrich Frau Heinrich ist. Die urige kölsche Eckkneipe hier, die weniger urige Sport-Kneipe da und zwischendrin Wohnung, Fisch- oder Obstladen – die Stimme des Westens zeigt mir ihren Kiez und wir versacken in der urigen Kölschkneipe. Die andere Heimat von Sabine Heinrich ist Unna, Kamen und im Herzen Borussia Dortmund. Am Freitag fliegt die Moderatorin nach London zum Champions League-Finale ins Wembley-Stadion. Auf ein Kölsch mit Frau Heinrich vor dem Champions League-Finale weiterlesen

Flattr this!

DasSportWort goes Japan – Kolumne No.8: Götze-Wechsel zu Bayern beleuchtet

Kolumne über BVB-Spieler Mario Götze bei SportsNavi Yahoo.jp
Kolumne über BVB-Spieler Mario Götze bei SportsNavi Yahoo.jp

Anfang Mai schickte uns unser japanischer Kollege Takashi Sugiyama die Themenwünsche für die nächsten beiden Kolumnen für SportsNavi von Yahoo in Japan. Er schrieb: „They want the article about Mario Goetze. The announcement of his move was huge surprising news in Japan too. But after that there have been not so much news nor detail about it. Is there any news in Germany? I think it must be revealed generally after semi-final of CL. If it is possible, we want to ask you to show us the detail of his transfer including the reaction from Goetze, both club and Klopp etc. Who will be his replacement? Will BVB buy new players? Could it be Japanese player?“ Mit dem Thema traf er bei Kollege Francois Duchateau und mir natürlich ins Schwarze und so haben wir uns an die Arbeit gemacht. DasSportWort goes Japan – Kolumne No.8: Götze-Wechsel zu Bayern beleuchtet weiterlesen

Flattr this!

Götze und der BVB bei Sportradio360 in der Big Show XCVIII

THE BIG SHOW XCVIII bei Sportradio360
THE BIG SHOW XCVIII bei Sportradio360

30 Minuten können wirklich sehr kurz sein. 30 Minuten sind nicht einmal eine Halbzeit im Fußball (( es sei denn, Schiedsrichter Wolf-Dieter Ahlenfelder pfeift)). In dieser knapp bemessenen Zeiten über die Ereignisse der so spektakulären Woche zu sprechen, ist eine Herausforderung. Michael Born,  Oliver Faßnacht und ich haben uns dieser Aufgabe gestellt und im Eiltempo über die Fußballfeste von Bayern München (gegen den FC Barcelona) und Borussia Dortmund (gegen Real Madrid) in der Champions League, die Transfersensation um Mario Götze und die Wechselwünsche von vier-Tore-Stürmer Robert Lewandowski gesprochen und diskutiert. Unter uns: Die Sendung hätte gerne noch Stunden weitergehen können… Götze und der BVB bei Sportradio360 in der Big Show XCVIII weiterlesen

Flattr this!

Amin Younes im Blickpunkt bei Reus-Rückkehr nach Gladbach

Borussia Mönchengladbach zeigte am 23. Spieltag der Fußball-Bundesliga einmal mehr, wie unangenehm sie zu spielen sind. Meister und Pokalsieger Borussia Dortmund fand in der ersten Halbzeit kaum ein Mittel gegen kompakt stehende Gladbacher. Mario Götze brachte den BVB erst durch einen Foulelfmeter in Führung. In der zweiten Halbzeit ergriffen die Hausherren auch ab und an die Offensive und vor allem der freche und mutige Amin Younes kreierte Chancen für die Fohlen. Der Youngster sorgte mit seinem abgefälschten Schuss für die am Ende gerechte Punkteteilung. Amin Younes im Blickpunkt bei Reus-Rückkehr nach Gladbach weiterlesen

Flattr this!

Schnellschuss gefragt bei Götzes Unterschrift in Dortmund

Mario Götze verlängert seinen Vertrag beim BVB. Screenshot: DerWesten
Mario Götze verlängert seinen Vertrag beim BVB. Screenshot: DerWesten

Diese Meldung kam aus dem Nichts: Mario Götze bleibt bei Borussia Dortmund und verlängert seinen Vertrag bis 2016. Ein Jubelschrei ging durch die virtuelle BVB-Welt und Fans in den sozialen Netzwerken klickten sich die Finger wund, um den viralen  Einverstanden-Daumen zu zeigen. Auf der Heimatseite dieses (blauen) Daumens – bei Facebook – kündigte der BVB am Dienstag Mittag eine spektakuläre Neuigkeit für 16 Uhr an. Wild wurde spekuliert, um was für ein Spektakel es sich handeln könnte: Vertragsverlängerung von Kagawa, Freikarten für das DFB-Pokalfinale in Berlin oder doch nur die weitere Zusammenarbeit mit irgendeinem beliebigen Business-Partner? Die tatsächliche Meldung verbreitete sich um kurz vor 16 Uhr wie ein Lauffeuer. Götze bleibt und die Ankündigung, diese Meldung schwarz auf gelb auf der Homepage der Westfalen lesen zu können, legte deren Server lahm. Schnellschuss gefragt bei Götzes Unterschrift in Dortmund weiterlesen

Flattr this!

Wenn beim BVB der Schüler den Lehrer schlägt

Mario Götze und Jürgen Klopp bei der Preisverleihung FELIX 2011 in Düsseldorf
Mario Götze und Jürgen Klopp bei der Preisverleihung FELIX 2011 in Düsseldorf

Dortmunds Ausnahmefußballer Mario Götze muss Platz in seiner Trophäen-Vitrine machen. Unter der Woche wurde der Jungnationalspieler zum besten Nachwuchsspieler Europas ausgezeichnet, am Freitag erhielt Götze dann auch noch die Auszeichnung „Fußballer des Jahres 2011 in NRW“. Der Dribbelkünstler verwies bei der Preisverleihung seinen Trainer Jürgen Klopp und Lukas Podolski, Manuel Neuer und Marco Reus auf die Plätze. Wenn beim BVB der Schüler den Lehrer schlägt weiterlesen

Flattr this!

Timo Boll und Mario Götze sind Sportler des Jahres in NRW

Das Land NRW hat gewählt und die Sportler des Jahres 2011 im Bundesland Nordrhein-Westfalen stehen fest. Timo Boll verteidigt seinen Titel und gewinnt zum dritten Mal in Folge den „Felix“ als bester Sportler des Jahres in NRW. Bei den Damen konnte sich die Siebenkämpferin Jennifer Oeser gegen die Kunkurrentinnen – unter anderem Lena Schöneborn und Juliane Schenk – durchsetzen. Der Deutschlandachter, das Flagschiff des Deutschen Ruderverbandes, feiert wie Boll einen Hattrick uns setzte sich gegen die anderen Mannschaften als „Team des Jahres“ durch. Der Fußball-Felix, der dieses Jahr ausschließlich von den Fans nominiert und gewählt wurde, geht an Jungnationalspieler Mario Götze von Borussia Dortmund. Timo Boll und Mario Götze sind Sportler des Jahres in NRW weiterlesen

Flattr this!