Schlagwort-Archive: Jürgen Klopp

DasSportWort goes Japan: „System Tuchel“ stärkt BVB, Kagawa und Mkhitaryan

Okay, seitdem wir diese Kolumne geschrieben haben und sie dann in Japan erschienen ist, ist schon ein bisschen Wasser durch die Ruhr geflossen. Trotzdem passt sie immer noch zur aktuellen Situation von Borussia Dortmund. Thomas Tuchel hat den BVB von Jürgen Klopp zu seinem BVB gemacht und dabei das Gute seines Vorgängers erhalten und seine Ideen ergänzt. Davon profitieren vor allem Henrikh Mkhitaryan, aber auch Shinji Kagawa. Für Sportsnavi von Yahoo in Japan haben Francois Duchateau und ich die Situation des BVB analysiert. Takashi Sugiyama hat übersetzt.   DasSportWort goes Japan: „System Tuchel“ stärkt BVB, Kagawa und Mkhitaryan weiterlesen

Flattr this!

DasSportWort goes Japan: Die BVB-Hoffnung ist ein zartes Pflänzchen

Nach dem überzeugenden Sieg von Borussia Dortmund beim SC Freiburg wollten die Kollegen von  sportsnavi in Japan wissen, wie es um die Stimmung rund um den BVB bestellt ist. Bekommt der deutsche Vizemeister jetzt die Kurve? Ist die Abstiegsgefahr immer noch akut und wie ist die Rolle von Shinji Kagawa in der schwierigen Situation des Bundesligisten. Ich habe das in der 43. Kolumne  versucht, zu beantworten; Francois Duchateau hat es übersetzt. DasSportWort goes Japan: Die BVB-Hoffnung ist ein zartes Pflänzchen weiterlesen

Flattr this!

Borussia Dortmund ratlos – kein Mittel gegen (Ergebnis)krise

Gegen Hannover 96 sollte die Wende her. Gegen das schwächste Auswärtsteam der Fußball-Bundesliga sollte endlich die kleine Krise beendet werden. Es kam anders. Borussia Dortmund ist derzeit von allen Mannschaften am weitesten von seinen Zielen entfernt – auf jeden Fall tabellarisch. Ziemlich sicherlich auch spielerisch. Gegen die Niedersachsen war letzteres genau das Problem. Der BVB war nach einer schwachen Anfangsphase drückend überlegen, ohne spielerisch zu glänzen. Die Vielzahl an Chancen aber ließ der Champions-League-Teilnehmer ungenutzt und so kam es, wie es dann meistens kommt: Die Gäste gingen in Führung, Dortmund spielte in der Folge fast kopflos. Das mentale Problem der Borussia wird immer großer, dem eigenen Anspruch können Klopp und Co. schon kaum noch gerecht werden. Borussia Dortmund ratlos – kein Mittel gegen (Ergebnis)krise weiterlesen

Flattr this!

BVB-Coach Klopp über Ebola, Combacker und Kagawa

Oktober ist Urlaubszeit. Die Herbstferien bieten bei wunderbaren spätsommerlichen Wetter Erholung für geschaffte Journalisten und so atmet der geschätzte Kollege Sebastian Weßling ein paar Tage durch. Da auch der Kollege Francois Duchateau verhindert ist und die Bundesliga nach der Länderspielpause keine Anstalten von Ferien macht, habe ich die beiden bei der Pressekonferenz des BVB vor dem Spiel beim 1. FC Köln vertreten. Richtig gut fand ich dabei die Frage von einem SPOX-Journalisten nach Ebola und die Sorgen um Afrika.

BVB-Coach Klopp über Ebola, Combacker und Kagawa weiterlesen

Flattr this!

Auf ein Telefonat mit ZDF-Moderator Jochen Breyer

Für Jochen Breyer begann am Donnerstagmorgen ein Interviewmarathon, dabei ist er doch eigentlich derjenige, der als Sportmoderator die Fragen stellt. Jürgen Klopp, Trainer von Borussia Dortmund, sollte eine dieser Fragen nach der 0:3-Pleite bei Real Madrid beantworten, allerdings, „verrutschte“ Breyer der Versuch, mit dem BVB-Coach über die Chancen für das Viertelfinal-Rückspiel zu sprechen. Der junge ZDF-Sportstudio-Moderator erlebte in den Sozialen Medien „meinen ersten kleinen Shitstorm“ und entschuldigte sich für den Fauxpas. Auf ein Telefonat mit ZDF-Moderator Jochen Breyer weiterlesen

Flattr this!

BVB-Trainer Klopp äußert sich zum „Bochumer“ Opel-Spot

Der geplante Text über Jürgen Klopp und den Opel-Werbespot im Bochumer Lokalteil der WAZ
Der geplante Text über Jürgen Klopp und den Opel-Werbespot im Bochumer Lokalteil der WAZ

Ich gucke keine Werbung. Wenn der Fernseher im Leerlauf läuft und mir Produktempfehlungen über die Mattscheibe flimmern, schalte ich für gewöhnlich um oder ab. Obwohl (oder gerade weil) ich selbst mal in der Branche gearbeitet habe, nervt mich Werbung im TV. Zu viel schlechte Spots gibt’s, zu wenig fangen mich die Botschaften ein. Deshalb habe ich von dem neuen Werbespot von Opel mit Jürgen Klopp auch erst im Lokalteil der Bochumer WAZ gelesen – ein Klick bei Youtube ließ mich den Aufreger in der Stadt mit dem Opel-Werk versehen. Dieses Thema wollten wir nachdrehen und ich habe mit der Bochumer Werbeagentur eden und team telefoniert. Außerdem äußerte sich der BVB-Trainer auf der turnusmäßigen Spieltags-Pressekonferenz zu dem Thema. BVB-Trainer Klopp äußert sich zum „Bochumer“ Opel-Spot weiterlesen

Flattr this!

Vertragsverlängerung von BVB-Trainer Klopp verdrängt WDR-Diskussion um Lokalzeit

Die BVB-Küche hatte am Dienstag Dreierlei Nachrichten zu bieten. Wobei das Amuse-Gueule schon das Hauptgericht war. Aber von vorne: Ich war heute gar nicht vorgesehen für die Pressekonferenz vor dem Fußball-Bundesligaspiel von Borussia Dortmund gegen den VfB Stuttgart. Da aber zwei Kollegen passen musste, habe ich mich über die A40 gequält und pünktlich um 12.53 Uhr am ehemaligen Westfalenstadion eingeparkt. BVB-Pressesprecher Sascha Fligge begrüßte mich lachend mit den Worten: „Was machst du denn hier? Ist heute etwas besonders?“ Vertragsverlängerung von BVB-Trainer Klopp verdrängt WDR-Diskussion um Lokalzeit weiterlesen

Flattr this!

DasSportWort goes Japan – Kolumne No.8: Götze-Wechsel zu Bayern beleuchtet

Kolumne über BVB-Spieler Mario Götze bei SportsNavi Yahoo.jp
Kolumne über BVB-Spieler Mario Götze bei SportsNavi Yahoo.jp

Anfang Mai schickte uns unser japanischer Kollege Takashi Sugiyama die Themenwünsche für die nächsten beiden Kolumnen für SportsNavi von Yahoo in Japan. Er schrieb: „They want the article about Mario Goetze. The announcement of his move was huge surprising news in Japan too. But after that there have been not so much news nor detail about it. Is there any news in Germany? I think it must be revealed generally after semi-final of CL. If it is possible, we want to ask you to show us the detail of his transfer including the reaction from Goetze, both club and Klopp etc. Who will be his replacement? Will BVB buy new players? Could it be Japanese player?“ Mit dem Thema traf er bei Kollege Francois Duchateau und mir natürlich ins Schwarze und so haben wir uns an die Arbeit gemacht. DasSportWort goes Japan – Kolumne No.8: Götze-Wechsel zu Bayern beleuchtet weiterlesen

Flattr this!