Schlagwort-Archive: Fortuna Düsseldorf

BigShow CXI beim Sportradio360 und – Premiere – bei Sport1.fm

Two in a row. Auch diese Woche durfte ich beim legendären, epochalen Podcast von Sportradio360 meinen Senf über die Fußballwelt loswerden. Schon um 9 Uhr haben Sport1-Moderater Sascha Banderman,  Jonas Friedrich von Sky und ich unter anderem über die alte, neue Stärke von Bayern München, den Telekom Cup in Mönchengladbach, die Chancen von Borussia Dortmund in der anstehenden Saison und Fortuna Düsseldorfs Schlussmann Michael Rensing gesprochen. In einem zweiten Abschnitt haben wir uns noch für Sport1.fm Daily über den VfL Bochum und das Rheinderby in der zweiten Liga unterhalten. BigShow CXI beim Sportradio360 und – Premiere – bei Sport1.fm weiterlesen

Flattr this!

Bei Fortunas Omae siegt Qualität gegen Sprachbarriere

Im Zuge der Bundesliga-Kolume für SportsNavi habe ich mit Fortuna Düsseldorfs Sportdirektor Wolf Werner über den Neuzugang Genki Omae gesprochen. In dem Telefonat sprach der 70-Jährige über Scouting in Japan, die Chancen des kleinen Flügelflitzers in der Belle Etage und über das Märchen von Shinji Kagawa bei Borussia Dortmund. Integrationsprobleme sieht Werner bei dem japanischen Nationalspieler nicht. Düsseldorf sei mit über 8.000 Japanern Deutschlands „Little Tokio“ und „letztendlich entscheidet man sich für Qualität, für ein Leistungspotenzial, was in einem Spieler steckt. Da sprechen Sprachbarrieren eine untergeordnete Rolle“, sagte der Manager. Bei Fortunas Omae siegt Qualität gegen Sprachbarriere weiterlesen

Flattr this!

DasSportWort goes Japan – Kolumnen-Premiere mit Fortunas Genki Omae

Die erste Kolume bei Yahoo SportsNavi über Fortuna Düsseldorfs Genki Omae.
Die erste Kolume bei Yahoo SportsNavi über Fortuna Düsseldorfs Genki Omae.

Nur knapp 14 Tage liegen zwischen der Idee und der Umsetzung für die erste Bundesliga-Kolumne auf dem größten japanischen Sportportal SportsNavi von Yahoo.com.jp. Am Dienstag nach dem 20. Spieltag der höchsten Spielklasse Deutschlands erschien das Premierenwerk von Kollege Francois Duchateau und mir. Wir haben Fortuna Düsseldorfs neuen Japaner Genki Omae vorgestellt: Wie ist er angekommen, was erwartete Sportdirektor Wolf Werner vom kleinen Mittelfeldspieler und wie sind seine Chancen in dieser Saison. フォルトゥナで期待される大前の役割 クラブSDが語った日本人選手の魅力 ダビド・ニーンハウス & フランソワ・デュシャト. DasSportWort goes Japan – Kolumnen-Premiere mit Fortunas Genki Omae weiterlesen

Flattr this!

Revanche geglückt – Gladbach schlägt Fortuna im dritten Akt

Borussia Mönchengladbachs Stürmer Luuk de Jong nach dem Spiel gegen Fortuna Düsseldorf. Foto: David Nienhaus
Borussia Mönchengladbachs Stürmer Luuk de Jong nach dem Spiel gegen Fortuna Düsseldorf. Foto: David Nienhaus

16 Jahre lang hatte es die Partie zwischen Borussia Mönchengladbach und Fortuna Düsseldorf am Niederrhein nicht mehr gegeben. Noch nie spielten die beiden Teams im Borussia-Park gegeneinander. Am Samstag trafen die Mannschaften im West-Duell zum dritten Mal in dieser Saison aufeinander. Derby oder nicht, mit einem Unentschieden und einer Niederlage im DFB-Pokal sprang dabei für die Elf von Trainer Lucien Favre zu wenig raus. Zu wenig. Aber mit dem 2:1-Sieg am 19. Spieltag gelang der Fohlenelf nicht nur der 400. Heimsieg in der Fußball-Bundesliga, sondern auch die Revanche gegen den Aufsteiger.  Nach 15 Minuten sah es nach einer deutlichen Geschichte aus, doch Gladbach verpasste es frühzeitig, das Spiel zu entscheiden. Nachdem Luuk de Jong dem Gegner noch einen Elfmeter bescherte, wurde es noch mal spannend. Revanche geglückt – Gladbach schlägt Fortuna im dritten Akt weiterlesen

Flattr this!

Borussia Mönchengladbach vs Fortuna Düsseldorf – Derby oder kein Derby, das ist hier die Frage

Nur knapp 30 Kilometer trennen die beiden Rheinstädte Düsseldorf und Mönchengladbach und man sollte meinen, dass das per Definition ein Derby ist. Aber die geographische Nähe ist nicht ausschließlich der Faktor, wenn es um die Emotionalität einen Fußballspiels geht. Derby ist auch die Geschichte, die zwei Vereine verbindet – manchmal in inniger Hassliebe, manchmal in ernsthaftem Liebeshass. Borussia Mönchengladbach gegen Fortuna Düsseldorf ist für einige Gladbach-Spieler kein richtiges Derby. Aber „man muss ja das ‚Derby‘ nehmen, was noch übrig geblieben ist.“ Zitat Patrick Herrmann. Borussia Mönchengladbach vs Fortuna Düsseldorf – Derby oder kein Derby, das ist hier die Frage weiterlesen

Flattr this!

Fan-Protest beim BVB oder Wenn ein ganzes Stadion schweigt

Die Aktion Ohne Stimmung keine Stimmung beim Spiel des BVB gegen Fortuna Düsseldorf. Foto: David Nienhaus
Die Aktion Ohne Stimmung keine Stimmung beim Spiel des BVB gegen Fortuna Düsseldorf. Foto: David Nienhaus

Ein Text über das Schweigen zu schreiben war mein primärer Auftrag für das Spiel zwischen Borussia Dortmund und Fortuna Düsseldorf. Diese Partie hatte zwei Handlungsstränge. Zum einen den sportlichen, der ob der defensiven Ausrichtung der Landeshauptstädter und der nicht auf den Platz gebrachten Dominanz des Double-Siegers wenig ansehnlich war und in einem überraschenden 1:1-Unentschieden endete. Die andere Begebenheit fand auf den Rängen des Dortmunder Stadions statt. Dort wurde die ersten zwölf Minuten und zwölf Sekunde geschwiegen und statt Fan-Gesängen und Anfeuerungsrufe aus 80.000 Kehlen verbreitete sich eine gespenstische Stille im Stadion. Es war eine gelungene Aktion der Fan-Gruppierungen, die mit „Ohne Stimme 12:12 keine Stimmung“ gegen das DFL-Sicherheitskonzept protestierten.

Fan-Protest beim BVB oder Wenn ein ganzes Stadion schweigt weiterlesen

Flattr this!

Gladbach veranschaulicht in Düsseldorf eine Fußballweisheit

Die WAZ vom 1.11.2012 mit dem Pokal-Aufmacher Fortuna Düsseldorf gegen Borussia Mönchengladbach
Die WAZ vom 1.11.2012 mit dem Pokal-Aufmacher Fortuna Düsseldorf gegen Borussia Mönchengladbach

„Wenn man die Dinger vorne nicht macht, kassiert man sie hinten“, diese Fußballweisheit hört man Wochenende ein, Wochenende aus in den Fan-Kurven in Deutschlands Stadion. Nicht immer bewahrheitet sich diese Floskel auch, aber am Mittwochabend beim Pokalspiel zwischen Fortuna Düsseldorf und Borussia Mönchengladbach trifft der Spruch ins Schwarze. Die Mannschaft von Trainer Lucien Favre ließ etliche Großchancen fahrlässig liegen und machte die in der ersten Halbzeit schwachen Hausherren stark. Aber auch die Fortuna konnte in der zweiten Hälfte nicht gewinnbringend vor das Tor Marc-André ter Stegens kommen und so wurde der ehemalige Gladbacher Nando Rafael erst in der Verlängerung zum Düsseldorfer Helden. Gladbach veranschaulicht in Düsseldorf eine Fußballweisheit weiterlesen

Flattr this!

Pokalnacht mit Fortuna und Gladbach um die Vorherrschaft am Rhein

In der zweiten Runde des DFB-Pokals empfängt Bundesliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf am Mittwochabend den Rheinrivalen Borussia Mönchengladbach in der heimischen Arena. Es ist ein Derby unter besonderen Vorzeichen. Während die gastgebenden Fortunen in der Liga die letzten drei Spiele verloren und dabei zwei ordentliche Packungen kassiert haben, befinden sich die Gladbacher von Trainer Lucien Favre wieder im Aufwind. Nach zwei Auswärtsklatschen in Dortmund und Bremen, konnten die Fohlen zuletzt wieder Selbstvertrauen sammeln. Im Europapokal schlug die Mannschaft vom Niederrhein den französischen Top-Klub Olympique Marseille, in der Bundesliga gewann die Borussia bei Heimmacht Hannover 96. Der Schweizer Coach will in Düsseldorf den Trend bestätigen, weiß aber, dass die Fortuna eine kompaktes Team ist. Am zweiten Spieltag der Bundesliga endete die Partie 0:0.

Pokalnacht mit Fortuna und Gladbach um die Vorherrschaft am Rhein weiterlesen

Flattr this!