Schlagwort-Archive: Borussia

Young Boys – Glückslos für Borussia Mönchengladbach für die Champions-League-Playoffs

Irgendwie eine verrückte Geschichte. Die Young Boys Bern sorgen dafür, dass Borussia Mönchengladbach in den Champions-League-Playoffs gesetzt sind. Jetzt müssen die Schweizer in den Playoffs ausgerechnet gegen Gladbach antreten. Für den Fußball-Bundesligisten ist es das vermeintlich einfachste Los. Ein Kommentar.

Young Boys – Glückslos für Borussia Mönchengladbach für die Champions-League-Playoffs weiterlesen

Flattr this!

Tobias Strobl von Gladbach im Gespräch über Drecksarbeit und Denkaufgaben

„Mich hat keiner auf dem Zettel“, sagt Tobias Strobl mit einem Grinsen im Gesicht. Der Defensivspezialist von Borussia Mönchengladbach ist kein Lautsprecher und will lieber Taten statt große Worte sprechen lassen.

Tobias Strobl von Gladbach im Gespräch über Drecksarbeit und Denkaufgaben weiterlesen

Flattr this!

Warum Stindl als Gladbach-Kapitän? Darum.

Noch vor ein paar Wochen sagte mir Lars Stindl, es gebe geeignetere  Kandidaten bei Borussia Mönchengladbach, die das Kapitänsamt des fünffachen Deutschen Meisters übernehmen könnten. Wenn er gefragt würde, würde er es sich dennoch anhören. Nun ist der 27-Jährige gefragt worden und führt nach Hannover 96 auch die Fohlenelf als Mannschaftskapitän aufs Feld. Gute Wahl. Ein Kommentar.

Warum Stindl als Gladbach-Kapitän? Darum. weiterlesen

Flattr this!

Gladbach-Manager Eberl im Interview über die EURO, die Borussia und Urlaub

In weniger als einer Woche beginnt Borussia Mönchengladbach mit der Vorbereitung auf die Saison 2016/17. Ein Grund, mal bei Sportdirektor Max Eberl nachzufragen, wie der Stand der Dinge im Gladbacher Kader ist. Und da gerade auch noch so ein kleines Fußball-Turnier in Frankreich läuft, habe ich am Telefon auch mit Eberl über die EURO2016 gesprochen.

Gladbach-Manager Eberl im Interview über die EURO, die Borussia und Urlaub weiterlesen

Flattr this!

Der ungläublige Brouwers wird Gladbachs Pechvogel

Ein kluger Fußballer (( Andy Brehme)) hat mal gesagt, „hast du Scheiße am Fuß, hast du Scheiße am Fuß“! Der Niederländer Roel Brouwers weiß spätestens nach der 1:2-Niederlage gegen den VfB Stuttgart, was der deutsche WM-Held von 1990 damit gemeint hat. Borussia Mönchengladbachs Innenverteidiger kam zur zweiten Halbzeit in die Partie und war direkt im Mittelpunkt des Geschehens, als er einen Ball von Christian Gentner von der Linie kratzte. Aber statt zu gefeierten Helden zu werden, bugsierte er eine Flanke vom selben schwäbischen Spieler in die eigenen Maschen. Unhalbar für Torwart Marc-André ter Stegen. Und „unfassbar“ für den Holländer. Ein Spiel, was eigentlich nur unentschieden hätten enden können, ging durch die Bogenlampe Brouwers doch verloren. Der ungläublige Brouwers wird Gladbachs Pechvogel weiterlesen

Flattr this!

Tegernsee – Tag 2: Hanke, Herrmann und Younes im Block

Keine Fohlen sondern Kühe: Gladbach ganz idyllisch am Tegernsee
Keine Fohlen sondern Kühe: Gladbach ganz idyllisch am Tegernsee

Sonntags morgens in Rottach-Egern. Die Kirchenglocken locken zur Messe, die Touristen treffen sich auf der Seestraße beim Semmeln holen und die Wolken verdecken idyllisch die grünen Berghänge, die bis ins Wasser zu ragen scheinen. Und nicht weit entfernt von diesem malerischen Flecken Erde ertönt die mächtigen Hupe des Mannschaftsbus von Borussia Mönchengladbach. Es ist Abfahrt, die Trainingseinheit beginnt in Kürze. Vor grasenden Kühen auf den grünen Wiesen machen sich die Profis bereit für einen nächsten Trainingstag und versuchen die Grundlage für eine lange Saison zu legen. Mike Hanke und Patrick Herrmann hingegen versuchen, ihre Verletzungen auszukurieren und Youngster Amin Younes steht abgeklärt Rede und Antwort. Tegernsee – Tag 2: Hanke, Herrmann und Younes im Block weiterlesen

Flattr this!

Tegernsee – Tag 1: Gladbach testet gegen die Blues

Fohlen.tv übertrug das Testspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und Birmingham City live.
Fohlen.tv übertrug das Testspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und Birmingham City live.

„Sie haben ihr Ziel erreicht“ – nach acht Stunden Fahrt sprach das Navi die erlösenden Worte und vor mir lag die Sportanlage des ESV München im Stadtteil Nymphenburg. Dort traf Borussia Mönchengladbach im Rahmen des Trainingslagers am Tegernsee im dritten Testspiel der Saisonvorbereitung auf den englischen Zweitligisten Birmingham City. Nach der Partie fuhr die Mannschaft zurück nach Rottach-Egern und es gibt nicht wenige die sagen, die Fohlen bereiten sich dort vor, wo andere Menschen Urlaub machen. Ich begleite die Mannschaft von Trainer Lucien Favre sechs Tage auf dem Weg nach Europa und – wenn es für den Traditionsverein gut läuft – in die Köngisklasse (( Und nur am Rande: Mein Tag eins ist Gladbachs zweiter Trainingslagertag)). Tegernsee – Tag 1: Gladbach testet gegen die Blues weiterlesen

Flattr this!