Schlagwort-Archive: ARD

Die WM und du mit Heinrich, Scharf, Eberl und Redelings

Fußball ist schon eine tolle Erfindung. Da sind sich unsere bekannten Gesichter aus Funk und Fernsehen einig. Aber ich habe für einen WM-Fragebogen bei DerWesten noch mal genau nachgehakt und mit Sabine Heinrich, Julia Scharf, Ben Redelings und Max Eberl über das Turnier geplaudert – högscht virtuell; per E-Mail.
Die WM und du mit Heinrich, Scharf, Eberl und Redelings weiterlesen

Flattr this!

Julia Scharf über die Tagesthemen und Frauenqouten im Fußball

Sportmorderatorin Julia Scharf ist seit langem in der Fubßallszene. Foto: Sebastian Stiphout Photography
Sportmorderatorin Julia Scharf ist seit langem in der Fubßallszene. Foto: Sebastian Stiphout Photography

Vom Basketball-Court beim privaten Sportsender Sport1 bis in den Sportblock der ARD-Tagesthemen – die Karriere von Moderatorin Julia Scharf hat schon lange Fahrt auf genommen und sich rasant entwickelt. Die 31-Jährige wechselte im November 2011 zu den Öffentlich-Rechtlichen und moderierte im SWR Fernsehen neben „Sport im Dritten“ auch live Sport Extra-Sendungen und Sport am Samstag. Ein Jahr später , am 24. November 2012, präsentiert sie nun die Sportnachrichten in den Tagesthemen. Julia Scharf hat Sportjournalismus von der Pike auf gelernt und spricht im Interview über ihre Karriere und die steigende Frauenqoute in der Fußballberichterstattung. Julia Scharf über die Tagesthemen und Frauenqouten im Fußball weiterlesen

Flattr this!

Twitter-Gewitter bei der EM in Polen und der Ukraine

Ein Ausschnitt aus dem in der Sportbild erschienenen Text über Twitter während der EM 2012.
Ein Ausschnitt aus dem in der Sportbild erschienenen Text über Twitter während der EM 2012.

Inspiriert durch eine Idee von David Riedel (Sportbild) haben wir gemeinsam mit den Kollegen von Spiegel online, Goal.com, Sport1 und eben Sportbild ein kleines Fazit gezogen, wie die Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine auf Twitter, als im sozialen Netz, angenommen und genutzt wird. Was sind die Highlight-Tweets, wer ist folgenswert und was sind die Themen? Außerdem haben die „Experten“ aufgeschrieben, wer den Trend verschlafen oder Twitter (noch) nicht verstanden hat. Eine verlagsübergreifende Sicht auf die Social-Media-EM, die am Mittwoch auch in der Sportbild (( in kleinem Auszug)) erscheint. Twitter-Gewitter bei der EM in Polen und der Ukraine weiterlesen

Flattr this!

Sportschau macht mit Franzi „Die Alm“

Wie häufig Franzi van Almsick wohl während ihrer aktiven Schwimmerkarriere ins kalte Wasser geschmissen wurde? Das kalte Wasser hat sie längst gegen den Beckenrand getauscht. Dort steht sie für die ARD seit mittlerweile drei Jahren und spricht – unter anderem bei den Olympischen Spielen in Peking 2008 und Vancouver 2010 – über den Sport, in dem sie so erfolgreich war. Jetzt soll Franziska van Almsick befördert werden und vom Expertenstatus in die Riege der Sportmoderatoren aufsteigen und das ARD-Flaggschiff – Die Sportschau – moderieren? Sportschau macht mit Franzi „Die Alm“ weiterlesen

Flattr this!