Schlagwort-Archive: Alvaro Dominguez

Das Leiden des Alvaro Dominguez von Borussia Mönchengladbach

Eigentlich sah alles danach aus, dass Alvaro Dominguez bald wieder auf dem Platz steht für Borussia Mönchengladbach. Eigentlich. Doch der Rücken des Spaniers macht immer noch nicht mit. Eine Rückkehr steht in den Sternen. Das Leiden des Alvaro Dominguez von Borussia Mönchengladbach weiterlesen

Flattr this!

Gladbacher Social-Media-Fakes und -Freaks enttarnt

Sorgfältiges Arbeiten ist für Journalisten in Zeiten des Internets enorm wichtig. Die Sozialen Medien sind zwar  News-Aggregatoren, was man zuletzt anhand der Facebook- und Instagram-Soap um Kevin Großkreutz und Bastian Schweinsteiger sah. Bei diesen Geschichten sind zwei Dinge besonders wichtig: Sind die Accounts echt? Schreibt also wirklich der „echte“ Großkreutz die Nachricht? Und wie aktuell ist eigentlich der Post? Ganz davon abgesehen, dass man abwägen sollte, wie relevant so eine Nachricht ist. Um Granit Xhaka, Spieler von Borussia Mönchengladbach, gab es schon mal einen politischen Twitter-Streit. Damit so etwas nicht nochmal passiert, hat der Klub nun vorgesorgt.

Gladbacher Social-Media-Fakes und -Freaks enttarnt weiterlesen

Flattr this!

Tegernsee – Tag 6: Alvaro Dominguez auf dem Weg, Gladbachs Abwehr-Chef zu werden

Alvaro Dominguez im Trainingslager von Borussia Mönchengladbach. Foto: David Nienhaus
Alvaro Dominguez im Trainingslager von Borussia Mönchengladbach. Foto: David Nienhaus

Während beim FC Bayern München am Dienstag Thiago Alcantara vorgestellt wird und Pep Guardiola als Übertrainer offenbar über allem schwebt, macht ein anderer Spanier nur wenig Schlagzeilen. Alvaro Dominguez geht bei Borussia Mönchengladbach ins zweite Bundesliga-Jahr und möchte auf seine Art die spanische Welle machen: ruhig, gut gelaunt und ehrgeizig. Am sechsten Tag des Trainingslagers bestimmte aber eigentlich ein anderes Thema den Pulsschlag bei Gladbach: Max Eberl und seine Aussagen in meinem Interview.

Tegernsee – Tag 6: Alvaro Dominguez auf dem Weg, Gladbachs Abwehr-Chef zu werden weiterlesen

Flattr this!

Tegernsee – Tag 5: Gladbachs Manager Eberl entspannt und besorgt zurgleich

Gladbachs Trainer Lucien Favre erklärt Nico Brandenburger und Mo Dahoud das Flanken. Foto: David Nienhaus
Gladbachs Trainer Lucien Favre erklärt Nico Brandenburger und Mo Dahoud das Flanken. Foto: David Nienhaus

„Gladbach-Sportdirektor Eberl sorgt sich um deutsche Nachwuchsarbeit“ – mit dieser Meldung aus meinem Interview im Trainingslager am Tegernsee ist die WAZ am Montagabend an die Agenturen gegangen. Am fünften Tag in Rottach-Egern habe ich aus dem Interview einen Artikel und ein Wortlautinterview gemacht. Es ist der erste Tag in Süddeutschland, an dem ich ein bisschen Lagerkoller spüre, denn neben der Eberl-Geschichte war am Montag auch zweimal Training und zudem zwei Presserunden – mit Alvaro Dominguez und Nico Brandenburger.

Tegernsee – Tag 5: Gladbachs Manager Eberl entspannt und besorgt zurgleich weiterlesen

Flattr this!

Favres Näschen lässt Gladbach von Europa träumen

Als die Aufstellungen für die Partie zwischen Borussia Mönchengladbach und dem FC Augsburg im Presseraum des Borussia-Parks verteilt wurden, staunten einige Journalisten nicht schlecht: Mit fünf Änderungen in der Startelf ließ Gladbachs Trainer Lucien Favre seine Mannschaft auflaufen. Und das sollte sich auszahlen. Mike Hanke, Peniel Mlapa und Granit Xhaka sorgten offensiv für jede Menge starke Aktionen, in der Verteidigung überzeugte Kapitän Filip Daems durch kompromissloses Zweikampfverhalten. Außerdem stand mit dem Belgier ein sicherer Elfmeterschütze auf dem Feld, der seinen elften Strafstoß in Folge verwandelte. (( Normalerweise betitele ich meine Blog-Einträge auch immer mit einem aktuellen Foto von Spiel bzw. aus der Mixed Zone. Das fotografieren dort wurde nun vom Verein untersagt)) Favres Näschen lässt Gladbach von Europa träumen weiterlesen

Flattr this!

Borussia kann gegen Freiburg erneut eine Führung nicht behaupten

Es war ein bisschen wie ein Déjà Vu. Borussia Mönchengladbach geht in Führung und kann diese auch gegen SC Freiburg nicht behaupten. Nach dem 1:0 hatte die Mannschaft etliche Chancen, der Ergebnis auf 2:0 und damit auf Sieg zu stellen. Aber erneut agiert Juan Arango im eigenen Strafraum ungklücklich und verschuldet dort wie auch in Düsseldorf beim Pokalspiel gegen die Fortuna einen Strafstoß. (( Aus Krankheitsgründen hier nur lieblos die Links)) Borussia kann gegen Freiburg erneut eine Führung nicht behaupten weiterlesen

Flattr this!

„14 Fragen in 140 Zeichen“ mit Alvaro Dominguez – english version

Borussia Mönchengladbachs Alvaro Dominguez im Twinterview mit DerWesten. Foto: Borussia
Borussia Mönchengladbachs Alvaro Dominguez im Twinterview mit DerWesten. Foto: Borussia

Schon im Trainingslager von Borussia Mönchengladbach am Tegernsee habe ich kurz mit Andreas Cüppers von der Gladbacher Presseabteilung über twitternde Fußballer in Reihen der Borussia gesprochen – viele Spieler der Fohlen haben allerdings diese Kommunikationsform im sozialen Netz noch nicht für sich entdeckt – leider. Harvard Nortdtveit ist einer von ihnen, der Account von Granit Xhaka entpuppte sich als Fake (( weshalb ich hier auch auf den Link verzichte)) und dann bleibt noch Neuzugang Alvaro Dominguez aus Spanien. Mit dem Innenverteidiger der Borussia habe ich mich virtuell zum Interview verabredet und mit ihm ein „Twinterview“ gemacht – das zwölfte in dieser Serie und das erste auf Englisch. „14 Fragen in 140 Zeichen“ mit Alvaro Dominguez – english version weiterlesen

Flattr this!