Schlagwort-Archive: Agnieszka Radwanska

Sabine Lisicki schreibt Sportgeschichte in Wimbledon

Sportgeschichte. Ein Faible von mir. Deutschte Sportgeschichte schließt das selbstverständlich mit ein. Einen sporthistorischen Tennismoment hat am Donnerstag die 23-jährige Sabine Lisicki in Wimbledon geschaffen. Erstmals seit 14 Jahren schaffte eine Deuschte den Sprung ins Finale der All England Championships. Nach dem 6:4, 2:6 und 9:7 gegen die Polin Agnieszka Radwanska kann Lisicki am Samstag im Finale gegen Marion Bartoli den geschichtlichen Moment noch historischer machen. Sabine Lisicki schreibt Sportgeschichte in Wimbledon weiterlesen

Flattr this!

Kurzer Prozess mit Kerber in Wimbledon

Sie hätte die erste deutsche Wimbledon-Finalistin seit Steffi Graf anno 1996 werden. Angelique Gerber, oder wie Andrea Petkovic zu sagen pflegt: die ollste Olle, spielte im Halbfinale gegen Agnieszka Radwanska auf dem Centre Court bei den All England Championships. Aber die Polin war einfach besser und ließ der Kielerin kaum eine Chance. Sobald die Ballwechsel länger als acht Mal über das Netz gingen, sah Kerber schlecht aus – zwischenzeitlich aber hatte das Spiel zweier Kämpferinnen auch Klasse. Kurzer Prozess mit Kerber in Wimbledon weiterlesen

Flattr this!