Schlagwort-Archive: 2. Fußball-Bundesliga

Ein Herz für Hunde – VfL-Kapitän Patrick Fabian bitte um Unterstützung

Eigentlich wollten wir uns nur so auf eine Nudel im Bermuda3eck treffen und ein bisschen über dies und das plaudern. Privat, nicht beruflich. Ich kenne Patrick Fabian schon recht lange, habe ihn seit der B-Jugend – oder sogar noch länger – an der Castroper Straße begleitet. Er fragte mich, ob wir vielleicht eine Aktion, die ihm sehr am Herzen liegt, etwas verbreiten könnten. Also haben wir doch ein Interview gemacht.  Ein Herz für Hunde – VfL-Kapitän Patrick Fabian bitte um Unterstützung weiterlesen

Flattr this!

DasSportWort goes Japan: Der Unterschied zwischen Bochum und Leipzig

Nein, auch an der Castroper Straße in Bochum ändert sich das Bild nicht. Als RasenBallsport Leipzig beim VfL gastierte, gab es Fan-Proteste, bitterböse Plakate und eine aggressive Stimmung gegen den Verein des Brauseunternehmens aus Österreich. Der Ruhrgebietsklub selbst verzichtete in seinen Publikationen auf das „RB“ und dass Leipzig in Deutschland polarisiert, ist selbst den Kollegen in Japan nicht verborgen geblieben. Ich habe einen kurzen Text über Tradition und Moderne geschrieben, über Fußballromantik und Kommerz.  Francois Duchateau und Takashi Sugiyama haben übersetzt.   DasSportWort goes Japan: Der Unterschied zwischen Bochum und Leipzig weiterlesen

Flattr this!

Individuelle Patzer – Bochum unterliegt RB Leipzig

Als am Sonntag Mittag der bei den Fans umstrittene Retorten-Klub RB Leipzig an die Castroper Straße kam, hatte Bochums Trainer Gertjan Verbeek versprochen, dass der VfL dominant auftreten und der Gegner „hinterherlaufen“ wird. Die Realität sah anders aus. Leipzig spielte mit starkem Gegenpressing und die Hausherren konnten ihren Plan nicht umsetzten. Individuelle Patzer – Bochum unterliegt RB Leipzig weiterlesen

Flattr this!

Raus mit Applaus – Gladbach feiert Spektakel beim Aus im Europapokal

Es sollte eine magische Nacht werden. Stattdessen wurde es ein vogelwildes Torspektakel, das Borussia Mönchengladbach und der FC Sevilla am Donnerstagabend in der Europa League abgefackelt haben. Gladbach spielt statt mit dominanter Geduld mutig, aber letztlich viel zu offen. Der Titelverteidiger aus Spanien bestrafte die Fehler des Bundesligisten rigoros und spielt die Partie clever – oder unsportlich – zu Ende. Raus mit Applaus – Gladbach feiert Spektakel beim Aus im Europapokal weiterlesen

Flattr this!

VfL Bochum erkämpft Punkt gegen Karlsruhe – Cacutalua debütiert stark

Wenn nur die frühe Anstoßzeit nicht gewesen wär, das Stadion anne Castroper Straße wäre wohl noch voller geworden. So sahen trotzdem immerhin über 21.000 Fans eine tolle Zweitligapartie zwischen dem VfL Bochum und dem Karlsruher SC, die am Ende mit 1:1-Unentschieden den Spielverlauf widerspiegelt. Die Bochumer Neuzugänge Malcolm Cacutalua und Mickael Forssell durften sich erstmals in einem Pflichtspiel zeigen. VfL Bochum erkämpft Punkt gegen Karlsruhe – Cacutalua debütiert stark weiterlesen

Flattr this!

DasSportWort goes Japan – Yamada will über den KSC ins Nationalteam

Jens Todt hat sein Netzwerk spielen lassen. Der Manager vom Karlsruher SC hat vor der Saison den japanischen Nationalspieler Hiroki Yamada in den Wildpark gelockt und damit seinen Ruf als „Japan-Experten“ erneut untermauert. In der 33. Kolumne für sportsnavi habe ich mich mit Yamda und dem KSC befasst. Kollege Francois Duchateau hat übersetzt. (Foto: Karlsruher SC)

DasSportWort goes Japan – Yamada will über den KSC ins Nationalteam weiterlesen

Flattr this!

Bochum bleibt drin – mit Schützenhilfe anderer Klubs

Kaum aus den USA zurück, steht Fußball wieder im Mittelpunkt meiner Arbeit. Eigentlich war ich am Samstag für das Spiel in Mönchengladbach zwischen der Borussia und Mainz eingeplant. Aber der Jetlag hatte mich fest im Griff. Am Sonntag bin ich dann mehr oder weniger ausgeschlafen nach München geflogen. Der TSV 1860 München empfing den VfL Bochum und die Mannschaft von Peter Neururer wollte mit einem Sieg den Klassenverbleib sicher. Wie aber schon in der vergangenen Saison verlor der VfL, bleibt aber dank der Schützenhilfe anderer Teams in der 2. Fußball-Bundesliga.  Nach dem Spiel durfte ich noch meine TV-Premiere feiern…  Bochum bleibt drin – mit Schützenhilfe anderer Klubs weiterlesen

Flattr this!

1. #Effzeh Köln als Innovationsführer der digitalen Welt – Interview mit Maurice Sonneveld

Maurice Sonneveld ist kein Brillenträger, auf jeden Fall nicht sichtbar. Aber vielleicht sitzt der Mitarbeiter des Social-Media-Teams vom 1. FC Köln doch bald deutlich sichtbar mit einem Nasenfahrrad im Stadion. Genauer: mit Google Glases. Bei der Recherche zu meiner Titelstory „Twitter und Co revolutionieren den Sport“ im „IntMag – das Internet Magazin“ habe ich mit Sonneveld über den Einzug der Neuen Medien in die Welt des Fußballs gesprochen. Was ändert sich durch Twitter, Instagram, Facebook und Co. für den Klub, die PR- und Marketing-Strategie, für die Fans und Sponsoren. Und: sind all diese Veränderungen positiv oder verliert die schönste Nebensache der Welt irgendwann durch lauter „einchecken“, „teilen“, „posten“ und „tweeten“ an Wert oder gar ihren Reiz? 1. #Effzeh Köln als Innovationsführer der digitalen Welt – Interview mit Maurice Sonneveld weiterlesen

Flattr this!