Schlagwort-Archive: 1. FC köln

DasSportWort goes Japan: Warum es Yuya Osako beim 1. FC Köln schwer hat

Yuya Osako hat einen Fan in Köln. Mindestens einen. „Ich habe selten mit einem talentierteren Fußballer zusammengearbeitet“, sagte FC-Trainer Peter Stöger in einer Situation, in der der Japaner einer Formkrise hinterher lief. Nur ein Tor hat der Stürmer der Kölner in dieser Saison erzielt. Zu wenig für die Abteilung Attacke des Bundesligisten, der vor allem bei den Heimspielen in der Domstadt der Kritik der Fans ausgesetzt ist. Für Yahoo  in Japan bei Sportsnavi habe ich die Situation Osakos analysiert,  Francois Duchateau und Takashi Sugiyama haben übersetzt.

DasSportWort goes Japan: Warum es Yuya Osako beim 1. FC Köln schwer hat weiterlesen

Flattr this!

In eigener Sache: Gast bei Sky90 – Diskussionen über Revierderby, Rheinderby und Co.

Der Anruf kam etwas überraschend. Vor ein paar Tagen meldete sich der Bundesliga-Sender Sky bei mir und fragte, ob ich Interesse habe, bei Patrick Wasserziehr und seiner Sendung Sky90 als Experte über das Revierderby, das Rheinderby und ein bisschen über Bayern zu plaudern. Nach meiner Premiere bei „08000 – Du bist drauf“ im Mai 2014 habe ich meinen zweiten Fernsehauftritt gerne zugesagt. In eigener Sache: Gast bei Sky90 – Diskussionen über Revierderby, Rheinderby und Co. weiterlesen

Flattr this!

Jonas Hector vom 1. FC Köln über die EM, Social Media und Bescheidenheit

Am vergangenen Freitag wurden in Düsseldorf die besten Sportlerinnen und Sportler in Nordrhein-Westfalen mit dem FELIX ausgezeichnet. Als bester Fußballer des Jahres NRWs war auch Jonas Hector vom 1. FC Köln nominiert. Für das  Sportjahrbuch, das bei der Veranstaltung auslag, habe ich den Außenverteidiger der Domstädter interviewt. (( Es war wegen der Zeitknappheit ein Interview via E-Mail)) Jonas Hector vom 1. FC Köln über die EM, Social Media und Bescheidenheit weiterlesen

Flattr this!

DasSportWort goes Japan: Wie es um die Japaner der Bundesliga vor dem Saisonstart steht

Da schreibt man eine Kolumne für Japan, und ein paar Tage nach Veröffentlichung ist sie schon nicht mehr aktuell. So schnell ist das Geschäft in der Bundesliga. Ich habe in der 48. Kolumne für sportsnavi in Japan ein Ausblick geschrieben, wie gut oder schlecht die Chancen der Japaner in der Bundesliga stehen. Die Kollegen Francois Duchateau und  Takashi Sugiyama haben übersetzt.  Titelbild: Collage/Bilder von Twitter DasSportWort goes Japan: Wie es um die Japaner der Bundesliga vor dem Saisonstart steht weiterlesen

Flattr this!

Ein Derby wie gemalt – Xhaka köpft Gladbach zum Derbysieg gegen Köln

Rein sportliche betrachtet war das Derby zwischen Borussia Mönchengladbach und den Rheinischen Rivalen vom 1. FC Köln spannend bis zur allerletzten Sekunde. Granit Xhaka erlöste die Fohlenelf in der Nachspielzeit mit seinem Kopfballtor und das Effzeh-Bollwerk brach doch noch auseinander. Ein Derby wie gemalt – Xhaka köpft Gladbach zum Derbysieg gegen Köln weiterlesen

Flattr this!

BVB-Coach Klopp über Ebola, Combacker und Kagawa

Oktober ist Urlaubszeit. Die Herbstferien bieten bei wunderbaren spätsommerlichen Wetter Erholung für geschaffte Journalisten und so atmet der geschätzte Kollege Sebastian Weßling ein paar Tage durch. Da auch der Kollege Francois Duchateau verhindert ist und die Bundesliga nach der Länderspielpause keine Anstalten von Ferien macht, habe ich die beiden bei der Pressekonferenz des BVB vor dem Spiel beim 1. FC Köln vertreten. Richtig gut fand ich dabei die Frage von einem SPOX-Journalisten nach Ebola und die Sorgen um Afrika.

BVB-Coach Klopp über Ebola, Combacker und Kagawa weiterlesen

Flattr this!

Kölns Osako hat den Schalk im Nacken – Effzeh-Kadermanager Jörg Jakobs im Interview

Die aktuelle Ausgabe des japanischen Magazins SOCCER CRITIQUE (Futabasha Verlag) analysiert den japanischen Fußball nach dem Debakel bei der WM 2014. Francois Duchateau und ich haben in diesem Kontext ein Interview mit Jörg Jakobs, Sportdirektor des 1. FC Köln, beigesteuert. Der Kaderplaner spricht über das Scouting in Fernost des Bundesliga-Aufsteigers, Neuzugang Yuya Osako und den japanischen Fußballer. Kölns Osako hat den Schalk im Nacken – Effzeh-Kadermanager Jörg Jakobs im Interview weiterlesen

Flattr this!

Rheinderby zwischen dem Effzeh und Gladbach war ein Derby der Vernunft

Ein Highlight jagt bei Borussia Mönchengladbach das nächste: Bundesliga, Europa League und am vergangenen Sonntag das Rheinderby. Über zwei Jahre lang warteten die Fans des 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach auf diese traditionsreiche Partie, die nicht nur auf dem Platz Schlagzeilen produziert. Die Bilanz vom 81. rheinischen Bundesliga-Derby fällt durchschnittlich aus. Neben dem Platz hielten sich die Ausschreitungen in Grenzen, im Stadion war es eine Begegnung auf mittelmäßigem Niveau.  Rheinderby zwischen dem Effzeh und Gladbach war ein Derby der Vernunft weiterlesen

Flattr this!