Archiv der Kategorie: DerWesten-Stuff

Jetzt zählt’s! Nowitzki und Co gegen Serbien

Nach der Ruhe kommt der Sturm – das sollte das Motto der deutschen Basketball-Nationalmannschaft vor dem Spiel gegen Serbien sein. Das Team um Dirk Nowitzki muss gewinnen, um heute in die Zwischenrunde einzuziehen. Das Spiel im Ticker.

Die Niederlage gegen Frankreich war für Basketball-Bundestrainer Dirk Bauermann „kein Beinbruch“. Nach zwei souveränen Siegen gegen Israel und Italien, war Frankreich mit gleich vier NBA-Spielern, allen voran der dreimalige Titelträger Tony Parker von den San Antonio Spurs, eine Nummer zu groß für das DBB-Team. Jetzt zählt’s! Nowitzki und Co gegen Serbien weiterlesen

Flattr this!

Von Gözil und dem Fuchs – ein Länderspiel-Paket

Es ist schon stark mitanzusehen, wie sich die deutsche Fußball-Nationalmannschaft im Laufe der letzten Jahre verbessert hat. Souverän hat sich das Team von Bundestrainer Joachim Löw für die Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine qualifiziert. So souverän, wie gestern die Nachbarn aus Österreich abgewatscht wurden. 6:2 hieß es nach 90 Minuten in der Arena zu Gelsenkirchen. Für DerWesten habe ich ein kleines Paket vom Länderspiel geschnürrt… Von Gözil und dem Fuchs – ein Länderspiel-Paket weiterlesen

Flattr this!

Warum André Schürrle Schalkes Raúl gut findet

Habe ein paar Zeilen über einen deutschen Shooting-Star geschrieben – André Schürrle gehört zu den Senkrechtstartern im deutschen Profifußball. Mit Mainz stürmte er in die internationalen Ränge der Bundesliga, wechselte darauf zum deutschen Vizemeister nach Leverkusen und feierte bei der deutschen Nationalmannschaft einen furiosen Einstand. Ein gewisser Raúl ist daran nicht unbeteiligt. Ein kleiner Text über einen talentierten Spieler…

Flattr this!

Würzburgs Riesenbahnhof für Nowitzki

Beschaulich kommt das unterfränkische Städtchen daher, ja schon etwas provinziell. In den Straßen hängen Plakate für die Weinparade am Marktplatz und das zweiwöchige Kiliani-Volksfest. Das sind die Ereignisse, die die Würzburger normalerweise aus ihren Häusern locken.

Am Dienstag aber stand die Domstadt Kopf. Über 10.000 Fans von Dirk Nowitzki machten Würzburg zum Basketball-Mekka. Würzburgs Riesenbahnhof für Nowitzki weiterlesen

Flattr this!

Mein Tag mit Vitali

Da war er nun, der Vitali. Eloquent, intelligent und unverbindlich. Plauderte mit Ulrich Reitz, dem Chefredakteur der WAZ, über Politik, Tschernobyl, seinen Film „KLITSCHKO“ und den Box-Sport. Es wurde gelacht, genickt und – wie es sich für ein Medienhaus gehört: geknipst, gefilmt und mitgeschrieben. Aber kaum war er da, war er auch wieder weg. Dabei wollte ich doch mal an einer Weltmeisterfaust riechen. Mein Tag mit Vitali weiterlesen

Flattr this!

Ein VJ in Spanien – oder: Bochum-Bewegbilder aus Alicante

David Nienhaus bei der Arbeit in Alicante
David Nienhaus bei der Arbeit in Alicante.

Ende 2008 habe ich Katharina Borchert, meiner damaligen Chefin bei DerWesten, ein ambitioniertes Konzept für die Berichterstattung aus dem Trainingslager des VfL Bochum vorgelegt. Ich wollte den VfL nach Spanien begleiten, um zu sehen, wie der Verein, der zu dem Zeitpunkt tief im Abstiegskampf steckte (mit nur elf Punkte stand Bochum auf Platz 17), die Mission Klassenerhalt angeht. Zwei Videos pro Tag wollte ich produzieren. Das heißt: vorbereiten, drehen, sichten, schneiden, umwandeln und online stellen. Ambitioniert. Zudem natürlich noch Texte und Fotostrecken liefern. Und das kam dabei raus. Ein VJ in Spanien – oder: Bochum-Bewegbilder aus Alicante weiterlesen

Flattr this!