Schlagwort-Archive: Nationalmannschaft

Reus-Schock verhindert WM-Euphorie beim DFB – Höwedes stark

Kurz vor der Weltmeisterschaft machte die deutsche Fußball-Nationalmannschaft noch mal für ein Benefizspiel in Mainz Halt – und bezahlte den Test gegen Armenien teuer. Marco Reus, der beste DFB-Kicker, wenn man die aktuelle Form betrachtet, verletzte sich so schwer, dass er das Turnier in Brasilien verpassen wird. Das Freundschaftsspiel weckt erneut die Debatte, wie sinnvoll solche Auftritte kurz vor einem wichtigen Großereignis sind. Immerhin: Schalkes Benedikt Höwedes konnte Punkte auf der Außenverteidigerposition sammeln und Lukas Podolski drückte der Partie seinen Stempel auf.

Reus-Schock verhindert WM-Euphorie beim DFB – Höwedes stark weiterlesen

Flattr this!

DasSportWort goes Japan – Matthäus würde bei WM nicht auf Deutschland wetten

Das war knapp. Kurz vor dem Urlaub in New York City stand noch die nächste Kolumne für Sportsnavi in Japan auf dem Programm. Die Kollegen in Fernost wollten einen deutschen Experten zur anstehenden Weltmeisterschaft in Brasilien haben, der über die Chancen der deutschen Nationalmannschaft, über die kommenden Stars und natürlich auch über die „Blue Samurai“ spricht. Ich habe keine drei Stunden vor dem Flug nach NYC für die 28. Kolumne für sportsnavi Lothar Matthäus kontaktiert und mit dem DFB-Rekordnationalspieler über die WM 2014 gesprochen. Kollege Francois Duchateau transkribierte und übersetzte das Gespräch für yahoo.jp. Hier auf DasSportWort nur auf Englisch zu lesen… DasSportWort goes Japan – Matthäus würde bei WM nicht auf Deutschland wetten weiterlesen

Flattr this!

Gladbachs Kramer wird zum Gewinner beim Debütantenball des DFB

Das Länderspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Dienstag in Hamburg sorgte für Gesprächsbedarf. Hauptthema: Warum terminiert der DFB eine Partie zwischen Bundesliga- und Pokalfinale, wohl wissend, dass etliche Nationalspieler noch in ihren Klubs im Einsatz sind? In der Folge könnte man fragen, warum die Tickets für das Spiel gegen Polen immer noch so teuer sind, wenn man auf dem Platz doch nur einen Debütantenball ohne große Namen liefern kann? Sage und schreibe zwölf junge Spieler kamen fünf Tage nach der Bekanntgabe des vorläufigen 30er Kaders zu ihrem Debüt in der A-Nationalelf. Eigentlich war es ein Abend ohne große Erkenntnisse. Hätte Bundestrainer Joachim Löw nicht noch angekündigt, seine Berufungsliste noch mal zu überdenken. Christoph Kramer von Borussia Mönchengladbach wurde zum Gewinner dieser Überlegungen (( Und ich habe es ja immer schon gesagt – also Anfang Dezember 2013!)). Gladbachs Kramer wird zum Gewinner beim Debütantenball des DFB weiterlesen

Flattr this!

Gladbach-Spieler Tony Jantschke über Krisen, Psychologie und Ferguson

Tony Jantschke stellt sich der Krise. Nach neun sieglosen Spielen in Folge versucht der Defensiv-Allrounder von Borussia Mönchengladbach nach der bitteren Niederlage gegen Augsburg trotzdem Erklärungen zu finden für die Schwächephase seiner Mannschaft. Nur die Worte fehlen dem Abwehrspieler. Drei Tage später habe ich mich mit Jantschke zum Interview getroffen. Die Pleite ist verdaut, die Krise aber noch nicht. Ein Gespräch über Sportpsychologie, Trainer Lucien Favre und die Vorbilder des ehemaligen U21-Nationalspielers. Gladbach-Spieler Tony Jantschke über Krisen, Psychologie und Ferguson weiterlesen

Flattr this!

Pfiffe in Stuttgart – DFB-Elf zittert sich zum Sieg gegen Chile

Der Auftritt der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Chile am Mittwoch in Stuttgart weckt nicht gerade Hoffnungen für die in drei Monaten beginnende Weltmeisterschaft in Brasilien. Das DFB-Team unter der Leitung von Bundestrainer Joachim Löw mühte sich zu einem 1:0-Sieg gegen die Südamerikaner, souverän aber sieht anders aus. Gegen quirlige, unbequeme Chilenen hatten Jogis Jungs große Probleme – die erwartete Dominanz wich Unsicherheit, Kombinationsstärke machte Defensivproblemen Platz.  Quittiert wurde die Leistung der deutschen Fußballer mit einem gellenden Pfeifkonzert des schwäbischen Publikums. Pfiffe in Stuttgart – DFB-Elf zittert sich zum Sieg gegen Chile weiterlesen

Flattr this!

Bayern München fügt Gladbach die erste Heimniederlage zu

Waren sich die Spieler von Borussia Mönchengladbach vor dem Rückrunden-Auftakt gegen Bayern München noch sicher, im heimischen Borussia-Park mit dem Klub-Weltmeister mithalten zu können, trat nach der Partie Ernüchterung ein. Zwischen dem Spitzenreiter der Fußball-Bundesliga und dem Tabellendritten war über weite Strecken ein Klassenunterschied festzustellen; erst, als die Gäste einen Gang runterschalteten, konnte die Mannschaft von Trainer Lucien Favre ihre Offensivgefahr ausspielen. „Die Bayern sind nicht unser Maßstab“, hieß es nach der Begegnung und: „Wir haben ja nicht gegen irgendjemanden gespielt.“ Bayern München fügt Gladbach die erste Heimniederlage zu weiterlesen

Flattr this!

DasSportWort goes Japan – Welche Talente hat der DFB in der Hinterhand?

Von David Odonkor gab es keinen Pappaufsteller, damals im Mai des Jahres 2006. Bei der Präsentation des WM-Kaders für das Sommermärchen überraschten Bundestrainer Jürgen Klinsmann und Joachim Löw mit der Nominierung des Dortmunder Flügelflitzers, den nun wirklich niemand auf der Liste hatte. Der junge Odonkor wurde zu einem der Helden der Nationalmannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft im eigenen Land. Die 20. Kolumne bei sportsnavi für Yahoo in Japan beschäftigt sich mit den Youngstern, die die Experten hierzulande für das Tunier in Brasilien in ein paar Monaten vielleicht auf der Liste haben, die im Ausland aber noch nicht so bekannt sind. Kollege Francois Duchateau und ich geben einen Überblick – auch im Hinblick auf die Pappaufstellerproduktion. DasSportWort goes Japan – Welche Talente hat der DFB in der Hinterhand? weiterlesen

Flattr this!

Das ausgeloste Gesicht der WM 2014 in Brasilien

Das sportliche Highlight des Freitags war nicht die torarme Partie zwischen dem Karlsruher SC und dem VfL Bochum. Ganz sicher nicht. Den Höhepunkt des Sportgeschehens gab es an diesem Tag über 8200 Kilometer südwestlich vom Stadion des KSC: In Costa do Sauipe wurden die Gruppen für die Weltmeisterschaft 2014 ausgelost. Im großen Showstil – mit Fernanda Lima und Ronaldo, jede Menge Tanz und Gesang und den Fußballhelden vergangener Tage. Ganz nebenbei wurden dann noch die Lose gezogen und damit der WM-Spielplan aufgesetzt. Grund genug, davon zu tickern. Das ausgeloste Gesicht der WM 2014 in Brasilien weiterlesen

Flattr this!