Schlagwort-Archive: Kolumne

DasSportWort goes Japan: Mainzer Muto tritt in Okazakis Fußstapfen

Shinji Okazaki ist der erfolgreichste Japaner der Bundesliga-Geschichte. Jetzt schießt der Stürmer seine Tore auf der Insel in der Premier League. Der FSV Mainz 05, Okazaki letzter Klub in Deutschland, hat mit Yoshinori Muto einen Landsmann Okazaki verpflichtet, der in dessen Fußstapfen treten soll. In seiner Heimat ist Muto schon ein (Pop)Star, bei den Rheinhessen hat sich der Angreifer schnell eingefunden. Für Sportsnavi von Yahoo in Japan habe ich über Muto geschrieben. Die Kollegen Francois Duchateau und  Takashi Sugiyama haben übersetzt.   DasSportWort goes Japan: Mainzer Muto tritt in Okazakis Fußstapfen weiterlesen

Flattr this!

DasSportWort goes Japan: Bayern im Jahr eins vor Peps Abgang

Kurz vor dem Saisonstart wünschten sich die Kollegen von Yahoo in Japan einen Text über den FC Bayern München. Sie hatten bis nach Asien gehört, dass die Stimmung beim deutschen Rekordmeister aktuell nicht ganz so gut ist. Deshalb habe ich für die 50. Kolumne – Yeah, Jubiläum!!! – mit zwei Vereinsreportern des Klubs gesprochen, um die Stimmung  im Klub wiederzugeben. Der Kollege  Takashi Sugiyama hat  übersetzt.  DasSportWort goes Japan: Bayern im Jahr eins vor Peps Abgang weiterlesen

Flattr this!

DasSportWort goes Japan: Ryo Miyaichi – St. Paulis Kreativlösung mit Kreuzbandriss

Manchmal ist der Fußball auch gemein. Beim FC St. Pauli drehte sich in der Saisonvorbereitung fast alles um den Japanischen Kicker Ryo Miyaichi, den Hamburgern gelang ein Coup mit der Verpflichtung des Nationalspielers vom FC Arsenal. Die Kolumne für yahoo in Japan war schon fertig geschrieben, da riss sich der Hoffnungsträger der Kiezkicker das Kreuzband. Bitter für den Spieler und den Klub. Trotzdem habe ich mich mit Miyaichi und dem FCSP beschäftigt. Der Kollege  Takashi Sugiyama hat  übersetzt.  Titelbild: Screenshot. DasSportWort goes Japan: Ryo Miyaichi – St. Paulis Kreativlösung mit Kreuzbandriss weiterlesen

Flattr this!

DasSportWort goes Japan: Wie es um die Japaner der Bundesliga vor dem Saisonstart steht

Da schreibt man eine Kolumne für Japan, und ein paar Tage nach Veröffentlichung ist sie schon nicht mehr aktuell. So schnell ist das Geschäft in der Bundesliga. Ich habe in der 48. Kolumne für sportsnavi in Japan ein Ausblick geschrieben, wie gut oder schlecht die Chancen der Japaner in der Bundesliga stehen. Die Kollegen Francois Duchateau und  Takashi Sugiyama haben übersetzt.  Titelbild: Collage/Bilder von Twitter DasSportWort goes Japan: Wie es um die Japaner der Bundesliga vor dem Saisonstart steht weiterlesen

Flattr this!

DasSportWort goes Japan: Warum Wolfsburg Bayern München gefährlich wird

In Wolfsburg herrscht die neue Sachlichkeit. Seitdem der ruhige Dieter Hecking das Traineramt und der erfahrene, nicht weniger besonnene Klaus Allofs den Posten des Managers beim VfL übernommen haben, zeigt der Trend des Klubs klar noch oben. In der Fußball-Bundesliga haben sich die Niedersachsen als zweite Kraft etabliert, die Champions League haben die Wölfe klar im Visier. Ebenso wie einen Titel in dieser Saison.  In der 45. Kolumne für sportsnavi in Japan habe ich mich dem Verein befasst.  Die Kollegen Francois Duchateau und  Takashi Sugiyama haben übersetzt. DasSportWort goes Japan: Warum Wolfsburg Bayern München gefährlich wird weiterlesen

Flattr this!

DasSportWort goes Japan: Uchidas neue Aufgaben auf Schalke

Wie schnelllebig das Fußballgeschäft ist, zeigt sich an den folgenden Zeilen über Atsuto Uchida vom FC Schalke 04. Der Japaner und die Königsblauen waren vor kurzem noch die Deppen, die das Derby gegen Dortmund chancenlos verloren, jetzt, eine Woche später fahren die Königsblauen mit einem souveränen 3:1-Sieg gegen Hoffenheim im Rücken zu Real Madrid.  Die Kollegen von sportsnavi in Japan wollten in der 44. Kolumne lesen, wie sich Uchida im Hinspiel (0:2) gegen Cristiano Ronaldo gemacht hat und ob sich seine Rolle unter Roberto Di Matteo geändert hat. Mein Kollege Takashi Sugiyama hat die Story übersetzt. DasSportWort goes Japan: Uchidas neue Aufgaben auf Schalke weiterlesen

Flattr this!

DasSportWort goes Japan: Die BVB-Hoffnung ist ein zartes Pflänzchen

Nach dem überzeugenden Sieg von Borussia Dortmund beim SC Freiburg wollten die Kollegen von  sportsnavi in Japan wissen, wie es um die Stimmung rund um den BVB bestellt ist. Bekommt der deutsche Vizemeister jetzt die Kurve? Ist die Abstiegsgefahr immer noch akut und wie ist die Rolle von Shinji Kagawa in der schwierigen Situation des Bundesligisten. Ich habe das in der 43. Kolumne  versucht, zu beantworten; Francois Duchateau hat es übersetzt. DasSportWort goes Japan: Die BVB-Hoffnung ist ein zartes Pflänzchen weiterlesen

Flattr this!

DasSportWort goes Japan: Manuel Neuer und der Goldene Ball

Erschrocken bin ich, als ich festgestellt habe, wie viele Blog-Beiträge ich noch nachzuholen habe. Sagen wir’s wie es ist: Ich habe geschludert. So sehr, dass ich jetzt erst an dieser Stelle die Kolumne für sportsnavi über Manuel Neuer und den Ballon D’Or veröffentliche. Das liegt gefühlt schon ein halbes Jahrhundert zurück, aber da müsst ihr jetzt durch. Oder auch nicht.  Ich habe in der 42. Kolumne  aufgeschrieben, wie der Bayern-Keeper und Weltmeister auf seine Platzierung reagiert hat und wie die Reaktionen in Deutschland auf Cristiano Ronaldos Sieg waren; Francois Duchateau hat es übersetzt. DasSportWort goes Japan: Manuel Neuer und der Goldene Ball weiterlesen

Flattr this!