Schlagwort-Archive: Bayer Leverkusen

Gladbach schlägt Wolfsburg – Kruse trifft gegen seinen Bald-Klub

Ein Spiel dauert 90 Minuten und der FC Bayern wird immer Deutscher Meister. Diese Formel ist fast allgemeingültig. Borussia Mönchengladbach schlägt den VfL Wolfsburg durch ein Last-Minute-Tor und macht damit die Münchener vorzeitig zum Titelträger.  Titelbild: Dirk Päffgen Gladbach schlägt Wolfsburg – Kruse trifft gegen seinen Bald-Klub weiterlesen

Flattr this!

Gladbach-Keeper Yann Sommer – Warum ein Geräusch in der Bundesliga ausstirbt

Yann Sommer nimmt sich Zeit für die Anhänger. Zwischen zwei straffen Einheiten am Mittwoch schreibt die Nummer eins von Borussia Mönchengladbach geduldig Autogramme, lässt sich Fotografieren und plauscht ein bisschen mit einem Schweizer Fan. Der Torwart der Borussia ist Fan-nah und Publikumsliebling am Niederrhein. Außerdem ist er ein guter Keeper. Gladbach-Keeper Yann Sommer – Warum ein Geräusch in der Bundesliga ausstirbt weiterlesen

Flattr this!

Gladbach erkämpft Punkt in Leverkusen – Brouwers wird zum Bayer-Experten

Eigentlich hätte Roel Brouwers gar nicht spielen sollen, verriet Mönchengladbachs Mittelfeldspieler Granit Xhaka nach dem 1:1 zwischen Bayer Leverkusen und der Borussia. Glück für die Mannschaft von Trainer Lucien Favre, dass der Holländer doch ran durfte. Gladbach erkämpft Punkt in Leverkusen – Brouwers wird zum Bayer-Experten weiterlesen

Flattr this!

Gladbach feiert souveränen Sieg im Europapokal gegen Zürich

Das erste Endspiel in der Europa League hatte Borussia Mönchengladbach schon in der Gruppenphase. Beim Spiel gegen den FC Zürich galt für die Mannschaft von Trainer Lucien Favre: bloß nicht verlieren. Souverän meisterte Gladbach die Aufgabe, feierte den Gruppensieg und zog in die K.o.-Phase im Europapokal ein. Branimir Hrgota bestätigt seinen Ruf als Mr. Europacup. Gladbach feiert souveränen Sieg im Europapokal gegen Zürich weiterlesen

Flattr this!

Borussia blickt nach Bremen – Gelingt Gladbach die Wende?

Von Krise möchte in Mönchengladbach keiner etwas hören. Arnd Zeigler von „Zeiglers Wunderbare Welt des Fußballs“ thematisierte ein freundliches Streitgespräch zwischen Borussias Trainer Lucien Favre und Kollege André Schahidi in der Sendung am Sonntag; wenn man über Krisen sprechen will, solle man den Blick mal eher in Richtung Norddeutschland richten. Gladbachs Präsidiumsmitglied Hans Meyer prägte das Wort „Leistungsdelle“ während des Spiels gegen Bayer Leverkusen, was die dritten Niederlage im Jahr 2014 werden sollte. In Bremen will Favre die Wende schaffen. Borussia blickt nach Bremen – Gelingt Gladbach die Wende? weiterlesen

Flattr this!

Welche Konsequenzen zieht Gladbach-Trainer Favre nach Fehlstart

Nach feiern war Lucien Favre am Freitagabend nicht zumute. Die Partie gegen Bayer 04 Leverkusen war das 100. Spiel als Trainer von Borussia Mönchengladbach; doch das Jubiläumsspiel verlief nicht nach dem Geschmack des Schweizer Fußballlehrers. Seine Mannschaft leistete sich wiederholt – wie auch bei der Niederlage in Hannover – zu viele leichte Fehler im Spielaufbau und zu viele Ballverluste im Umschaltspiel. Auch die Offensivqualitäten der Hinrunde brachte die Borussia gegen den Rheinrivalen nicht auf den Platz. Der Coach war nach dem Spiel sichtlich angefressen und drohte mit Konsequenzen. Heung-Min Son schoss das Tor des Abends. Welche Konsequenzen zieht Gladbach-Trainer Favre nach Fehlstart weiterlesen

Flattr this!

DasSportWort goes Japan – Bayers Son auf den Spuren von Kagawa

Im Alten Testament besiegt Samsons einen Löwen mit bloßen Händen und steht in der Bibel für unbezwingbare Stärke und Retter seines Volkes. Es geht aber auch weniger heroisch. In der Sesamstraße ist Samsons zwar auch bärenstark, dazu noch „riesengroß, aber durch und durch gutmütig und voll bäriger Lebenslust“ (( Beschreibung  von der Sesamstraße)). In der Bundesliga hingegen steht Samson für das bärenstarke Offensivduo Sidney Sam und Heung-Min Son. Die 21. Kolumne bei sportsnavi für Yahoo in Japan beschäftigt sich mit dem jungen Südkoreaner, der vor der Saison für zehn Millionen Euro von der Elbe an den Rhein wechselte. Kollege Francois Duchateau und ich beschreiben ihn als den nächsten großen Star Asiens in der Bundesliga. DasSportWort goes Japan – Bayers Son auf den Spuren von Kagawa weiterlesen

Flattr this!

Nächster Rückschlag für Gladbach im Kampf um die Königsklasse

Nach dem Spiel von Borussia Mönchengladbach bei Hannover 96 habe ich mit den Kollegen diskutiert, ab wann man von einem Fehlstart in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga sprechen kann. Die Mannschaft von Gladbach-Trainer Lucien Favre verlor den Auftakt ins Jahr 2014 gegen Bayern München und auch in Niedersachsen war nichts zu holen für die Fohlen. Hannover kaufte der Elf vom Niederrhein den Schneid ab, spielte wie erwartet defensiv und auf Konter und die Borussia lud die Hausherren mit eklatanten Fehlern im Spielaufbau zu Torchancen ein. Gladbach-Manager Max Eberl mahnte die Mannschaft. Jeder Spieler sollte sich hinterfragen, ob er wirklich hundert Prozent abgerufen habe. Nächster Rückschlag für Gladbach im Kampf um die Königsklasse weiterlesen

Flattr this!