Archiv der Kategorie: DerWesten-Stuff

Glabach am Tegernsee – Tag 3 mit Sommer, Nordtveit und einem Ausblick

Bergfest. Die Sonne brennt, die Spieler schwitzen und die Themen werden im Gladbacher Trainingslager auch nicht weniger. Yann Sommer stand den Journalisten in der Presserunde zur Verfügung – allerdings hatte ich noch ein schönes Interview mit dem Schweizer Nationalkeeper im Block. Und bitte.

Glabach am Tegernsee – Tag 3 mit Sommer, Nordtveit und einem Ausblick weiterlesen

Flattr this!

Gladbach am Tegernsee – Testspielremis gegen Swansea City

Was für Brecher waren das bitte? Die Waliser von Swansea City, gegen die Borussia Mönchengladbach sein erstes Testspiel im Rahmen des Trainingslagers bestritt, sahen eher aus, wie eine Rugby-Mannschaft. „Gegen die sahen wir aus wie kleine Babys“, lachte Gladbachs Torschütze Ibrahima Traoré nach dem 1:1-Unentschieden in Grassau am Chiemsee.

Gladbach am Tegernsee – Testspielremis gegen Swansea City weiterlesen

Flattr this!

Gladbach am Tegernsee – Tag 2 mit Stranzl, Hahn und Christensen

Mittwoch. Manchmal rückt einfach alles in den Hintergrund. Der Mensch funktioniert trotzdem. Immer. Irgendwie. In Gedanken bin ich nur bei einer Person.

Gladbach am Tegernsee – Tag 2 mit Stranzl, Hahn und Christensen weiterlesen

Flattr this!

Gladbach am Tegernsee – Tag 1 mit Xhaka, Younes und Hazard

Man kommt zu nix im Trainingslager. Ich habe nicht einmal Zeit gefunden, das Blog zu pflegen. Deshalb hier alles im Nachtrag. Nach und nach. Tag eins. Rottach-Egern empfing und wolkenverhangen, der Montag war allerdings nicht wegen des Wetters noch trainingsfrei. Am Dienstag ging’s dann ans Eingemacht. Mit Sonne. Gladbach am Tegernsee – Tag 1 mit Xhaka, Younes und Hazard weiterlesen

Flattr this!

„Auf, auf, auf in die Champions League“ – Gladbach ist dabei

Europapokal der Landesmeister. So heiß der Wettbewerb, in dem sich Borussia Mönchengladbach vor 37 Jahren mit den Besten der Besten messen durfte. Das ist lange her. Sehr lange. Mittlerweile heißt der Wettbewerb Champions League. Und Gladbach hat in der Vergangenheit mehr Tiefen als Höhen hinter sich. Mit dem 2:0-Sieg beim SV Werder Bremen hat sich das Team von Trainer Lucien Favre für die Königsklasse qualifiziert. „Auf, auf, auf in die Champions League“ – Gladbach ist dabei weiterlesen

Flattr this!

Traoré, der Tausendsassa – Ein Interview mit dem Gladbach-Spieler

Als ich Borussia Mönchengladbach in der Vorbereitung auf die bald endende Saison ins Sommertrainingslager zum Tegernsee begleitete, habe ich mit den Kollegen schnell festgestellt: Ibrahima Traoré ist ein interessanter Typ. Der Neuzugang vom VfB Stuttgart ist stets gut gelaunt, hat immer einen Spruch parat und er ist verdammt schnell. Dass er tiefsinnig ist und sich mit vielen Dingen weit über den Fußball hinaus beschäftigt, haben wir nach den ersten Plaudereien erfahren. Mit Traoré kann man über viele interessante Dinge reden. Ich habe es einfach mal gemacht. Traoré, der Tausendsassa – Ein Interview mit dem Gladbach-Spieler weiterlesen

Flattr this!

Perspektive, es geht um die Perspektive – Gladbachs Kruse im Gespräch

Eigentlich war ich ja nach Mönchengladbach gefahren, um ein Gespräch mit Ibrahima Traoré zu führen. Wie es der Zufall aber so wollte, stellte Max Kruse sich nach dem Training den Medienvertretern, um über seinen Wechsel nach Wolfsburg zu sprechen. Perspektive, es geht um die Perspektive – Gladbachs Kruse im Gespräch weiterlesen

Flattr this!

Bochum darf feiern, der FC Ingolstadt nicht

Bochums Trainer Gertjan Verbeek hatte ein goldenes Händchen, als er im Duell mit dem Spitzenreiter und designierten Aufsteiger FC Ingolstadt Mikael Forssell und Yukuse Tasaka einwechselte. Die beiden Joker stachen und der VfL schlug den Tabellenführer verdient mit 3:1. Ingolstadt muss die Aufstiegsfeier vertagen, an der Castroper Straße in Bochum darf der Klassenverbleib gefeiert werden.  Ein würdiges letztes Spiel vor der Sommerpause (( für mich)).

Bochum darf feiern, der FC Ingolstadt nicht weiterlesen

Flattr this!