Von Gözil und dem Fuchs – ein Länderspiel-Paket

Es ist schon stark mitanzusehen, wie sich die deutsche Fußball-Nationalmannschaft im Laufe der letzten Jahre verbessert hat. Souverän hat sich das Team von Bundestrainer Joachim Löw für die Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine qualifiziert. So souverän, wie gestern die Nachbarn aus Österreich abgewatscht wurden. 6:2 hieß es nach 90 Minuten in der Arena zu Gelsenkirchen. Für DerWesten habe ich ein kleines Paket vom Länderspiel geschnürrt…

Es ist angerichtet, die Polizeikapelle ist bereit für das EM-Qualifikation-Spiel zwischen Deutschland und unseren Nachbarn aus Österreich in Gelsenkirchen.

Özil und Müller weltklasse in der Nationalelf
Thomas Müller ließ dem Österreicher Christian Fuchs keine Chance. Die DFB-Elf in der Einzelkritik.

Rabenschwarzer Tag für Schalkes Christian Fuchs
Eigentlich war es für Christian Fuchs ein Heimspiel in der Arena auf Schalke. Doch die schlimme 2:6-Niederlage gegen die deutsche Nationalmannschaft könnte den Österreicher noch eine Weile beschäftigen. weiterlesen…

Götze und Schürrle „kommen mit Schwung daher“
Die Stimmung nach dem so deutlichen wie souveränen 6:2-Sieg gegen Österreich war gelöst im deutschen Team: „Wir haben uns für die Europameisterschaft qualifiziert“ – die Stimmen zum Spiel…

Neuers Empfang ohne erwartete Schmährufe
In der Arena auf Schalke kehrt Manuel Neuer beim EM-Qualifikationsspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Österreich zu seinen Wurzeln zurück. Das Publikum empfängt ihn mit Applaus, aber auch mit Pfiffen. „Neuer-Ruf“ bleibt bei Begrüßung aus. weiterlesen…

Vielleicht schreibe ich später noch einen Kommentar über den „Stimmungskiller DFB“…

Flattr this!

Kommentar verfassen