Andreas Christensen von Borussia Mönchengladbach im Testspiel gegen Swansea City. Foto: David Nienhaus

Gladbach am Tegernsee – Testspielremis gegen Swansea City

Was für Brecher waren das bitte? Die Waliser von Swansea City, gegen die Borussia Mönchengladbach sein erstes Testspiel im Rahmen des Trainingslagers bestritt, sahen eher aus, wie eine Rugby-Mannschaft. „Gegen die sahen wir aus wie kleine Babys“, lachte Gladbachs Torschütze Ibrahima Traoré nach dem 1:1-Unentschieden in Grassau am Chiemsee.

Für die WAZ und DerWesten begleite ich Gladbach an den Tegernsee.

Harter Gladbach-Test gegen Swansea endet 1:1 – Traoré trifft
Erschöpfte Profis von Borussia Mönchengladbach kommen gegen Swansea City nicht über ein Unentschieden hinaus. Traoré bringt Gladbach in Führung. weiterlesen…

Fotos vom Testspiel Gladbach gegen die Schwäne
Am zweiten Tag im Trainingslager am Tegernsee testete Borussia Mönchengladbach gegen Swansea City.  Die Begegnung mit dem walisischen Premier-League-Club endete 1:1, für Gladbach traf Ibrahima Traoré.    reingucken…

Danach gab es noch einen alkoholfreien Cocktail am Chiemsee

Beach Bar am Chiemsee. Mit Sonnenuntergang und den Kollegen Heiko Ostendorp und Christian Falk. Foto: David Nienhaus
Beach Bar am Chiemsee. Mit Sonnenuntergang und den Kollegen Heiko Ostendorp und Christian Falk. Foto: David Nienhaus

Flattr this!

Kommentar verfassen