Granit Xhaka im Interview mit David Nienhaus. Foto Dirk Paeffgen

Granit Xhaka ist Gladbach Mittelfeldchef und Traumfänger – ein Interview

Als Granit Xhaka vor zwei Jahren aus Basel nach Mönchengladbach wechselte hatte er genaue Vorstellungen von seinem Zielen bei der Borussia. Champions League sollte es sein. Er spielte ja schließlich  auch in der Schweiz regelmäßig in der Königsklasse.  Der junge Xhaka musste allerdings lernen, dass das Leben kein Wunschkonzert ist. Nach einem Lehrjahr in der Bundesliga ist der Nationalspieler nun längst gereift und Gladbachs Chef im Mittelfeld. Dem Traum nach der Champions League jagt er immer noch hinterher. Utopisch ist es jetzt nicht mehr.  Titelbild: Dirk Päffgen

Das Interview ist Ende Januar 2015 bei WAZ.de erschienen.

Granit Xhaka im Interview mit David Nienhaus
Granit Xhaka im Interview mit David Nienhaus

Wie Gladbach-Star Granit Xhaka aus seinen Fehlern lernte
Vor dem Rückrundenstart gegen Stuttgart spricht der Mittelfeldspieler im Interview über Entwicklungen, Ziele und das Besondere an der Borussia. weiterlesen…

Hier geht es zu allen weiteren Texten mit und über Granit Xhaka.

Flattr this!

Ein Gedanke zu „Granit Xhaka ist Gladbach Mittelfeldchef und Traumfänger – ein Interview“

Kommentar verfassen