Gladbach schlägt Köln im Rheinischen Derby. Die Choreo der Borussia-Fans. Foto: David Nienhaus

Ein Derby wie gemalt – Xhaka köpft Gladbach zum Derbysieg gegen Köln

Rein sportliche betrachtet war das Derby zwischen Borussia Mönchengladbach und den Rheinischen Rivalen vom 1. FC Köln spannend bis zur allerletzten Sekunde. Granit Xhaka erlöste die Fohlenelf in der Nachspielzeit mit seinem Kopfballtor und das Effzeh-Bollwerk brach doch noch auseinander.

Für WAZ.de habe ich vom 82. Rheinischen Derby berichtet.

Favres Eingebung entscheidet Derby zwischen Gladbach und Köln
In der allerletzten Szene des Derbys zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC Köln zeigte Gladbach-Trainer Lucien Favre großen Fußballverstand.   weiterlesen…

Mit Glück und Geduld wird Gladbach Derby-Sieger gegen Köln
Borussia Mönchengladbach tat sich gegen Köln ähnlich schwer wie vor einer Woche auf Schalke. Eine diskutable Standardsituation entschied das Derby.  weiterlesen…

Ausschreitungen überschatten Gladbachs Derbysieg – Eberl fordert Gefängnisstrafen
Der Sieg von Borussia Mönchengladbach im Rheinischen Derby gegen den 1. FC Köln ist durch Ausschreitungen von Chaoten überschattet worden.    weiterlesen…

Kopfballungeheuer Xhaka hat Worten Taten folgen lassen
An sein letztes Kopfballtor konnte sich Borussia Mönchengladbachs Derbyheld Granit Xhaka nicht erinnern. Gegen Köln traf der Schweizer mit Köpfchen.    weiterlesen…

Die einen zündeln, die anderen zelebrieren. So sah es vor dem Rheinischen Derby zwischen Gladbach und Köln im Borussia-Park aus. Foto: David NienhausDie einen zündeln, die anderen zelebrieren. So sah es vor dem Rheinischen Derby zwischen Gladbach und Köln im Borussia-Park aus. Foto: David Nienhaus
Die einen zündeln, die anderen zelebrieren. So sah es vor dem Rheinischen Derby zwischen Gladbach und Köln im Borussia-Park aus. Foto: David Nienhaus

Flattr this!

Kommentar verfassen