No to rasism - das Motto beim Europa League Spiel zwischen Borussia Mönchengladbach und Apollon Limassol. Foto: David Nienhaus

Borussia bereit für Bayern – Gladbach feiert Schützenfest gegen Limassol

1:7, 5:0 – Bayern München und Borussia Mönchengladbach ballern sich warm für das Spitzenspiel in der Fußball-Bundesliga am Sonntag. Während der deutsche Rekordmeister den Tabellenzweiten der italienischen Serie A AS Rom mit 7:1 im Stadio Olimpico wegfegte, sicherte sich Gladbach den mit 5:0 gegen Apollon Limassol den ersten Sieg in dieser Europa-League-Saison. Ähnlich viele Tore werden am Sonntag im Borussia-Park wohl nicht fallen.

Für DerWesten habe ich von der Partie berichtet.

Gladbach mit erstem Sieg im Europapokal – 5:0 gegen Limassol
Borussia Mönchengladbach feiert den ersten Sieg in der Gruppenphase der Europa League. Gegen Apollon Limassol aus Zypern gewann die Fohlen-Elf um den überragenden Ibrahima Traore mit 5:0. Nun ist die Mannschaft von Trainer Lucien Favre bereit für das Gipfeltreffen mit dem FC Bayern München.   weiterlesen…

Gladbach lässt gegen Limassol Traoré von der Leine
Schon früh in der Partie deutete sich an, dass Ibrahima Traoré einen guten Tag erwischt hatte. Der Flügelspieler erledigte Apollon Limassol in der Europa League fast im Alleingang und erzielte zwei Treffer und eine Vorlage für Borussia Mönchengladbach.   weiterlesen…

Bayern verliert in Gladbach – Hrgota: Warum nicht?
Branimir Hrgota ist ein cooler Typ. Der schwedische Nationalspieler in Diensten von Borussia Mönchengladbach war stark gegen Limassol in der Europa League. Jetzt aber blickt er in Richtung Bayern München und sagt: „Die werden auch mal verlieren.“   weiterlesen…

Europapokal im Borussia-Park bei der Partie zwischen Gladbach und Apollon Limassol. Foto: David Nienhaus
Europapokal im Borussia-Park bei der Partie zwischen Gladbach und Apollon Limassol. Foto: David Nienhaus

Flattr this!

Kommentar verfassen