Borussia Mönchengladbach schlägt Schalke im eigenen Stadion deutlich. Foto: David Nienhaus

Gladbach schießt Schalke mit Zauberfußball aus dem Borussia-Park

Hacke, Spitze, Einszweidrei. Borussia Mönchengladbach zementiert die Schalker Krise und schießt die Königsblauen deutlich mit 4:1 aus dem Stadion. Die Gäste waren mit dem Tempofußball der Gladbacher überfordert, spielten den Hausherren aber mit ihrer Taktik komplett in die Karten. André Hahn, Max Kruse und Raffael zauberten sich in Trance und ließen die Knappen die eine Schülertruppe dastehen.

Für DerWesten habe ich von der Partie berichtet.

Gladbach entzaubert Schalke – Offensivtrio in Spiellaune
Mit einer bärenstarken Offensivleistung hat Borussia Mönchengladbach dem FC Schalke 04 am dritten Spieltag der Bundesliga-Saison keine Chance gelassen. Beim 4:1-Sieg brillierten André Hahn, Raffael und Max Kruse.   weiterlesen…

Gladbach fertigt Schalke 4:1 ab – Hahn trifft doppelt
Borussia Mönchengladbach feiert den ersten Sieg in der noch jungen Saison der Fußball-Bundesliga. Die Mannschaft von Trainer Lucien Favre besiegte den FC Schalke am dritten Spieltag mit 4:1. Rückkehrer Max Kruse und Raffael spielten bärenstark – Hahn gleich mit zwei Treffern.   weiterlesen…

Der Borussia-Park bei der Bundesliga-Begegnung zwischen Gladbach und Schalke. Foto: David Nienhaus
Der Borussia-Park bei der Bundesliga-Begegnung zwischen Gladbach und Schalke. Foto: David Nienhaus

Flattr this!

Kommentar verfassen