"Mit Picke." - die neue Fußball-App der FUNKE MEDIENGRUPPE

Fußball „Mit Picke.“ – die neue App erzählt Geschichten

Es war ein hartes Stück Arbeit, die neue Fußball-App „Mit Picke.“ pünktlich in die Stores für Android- und Apple-Smartphones zu bekommen. In Rekordzeit setzte die Berliner Firma „clapp“ zusammen mit den Kollegen der FUNKE Mediengruppe die Storytelling-App „Mit Picke.“ um. Punktladung. Passend zum ersten Spieltag der neuen Bundesliga-Saison war die App im Android-Store bei google-Play und auch für iOS im Apple-Store.

Was wird „Mit Picke.“ gespielt? Wir versuchen, Geschichten oder eben Storys zu erzählen und zu beleuchten. Mit Hintergründen, Analysen, Interviews und vor allem auch Stimmen von Twitter und Facebook oder Youtube-Videos und Bildern von Instagram. Im Journalismus heißt das „Storytelling“ und das machen wir hier für den Smartphone-Nutzer auf eine ganz neue Art und Weise.

Ziel ist es, den Leser nicht nur zu informieren, sondern zu begeistern und zu unterhalten. Aber eben auch Inhalte zu filtern. Wir sammeln und kuratieren Informationen und bereiten diese für den User auf.

Mit Picke. - die neue Fußball-App, die Stories erzählt
Mit Picke. – die neue Fußball-App, die Stories erzählt

Wir wollen dem Leser von „Mit Picke.“ den vollen Überblick zu unseren Storys bieten. Die Texte, die wir als Redakteure lesen, empfehlen wir über eine Story eben auch dem User. Es wäre doch vermessen, die vielen tollen Artikel der Kollegen zu übergehen.

Außerdem nutzen wir die unglaubliche Kreativität und Vielfalt von Twitterern. Es wird vorkommen, dass Storys ausschließlich aus Tweets bestehen. Wenn jemand „Mit Picke.“ am Bahnsteig liest und über eine Story schmunzelt, haben wir unser Ziel erreicht. Wenn er sie dann noch „Mit Picke.“ teilt, erreichen wir den gewünschten Effekt.

Holt euch die neue Fußball-App „Mit Picke.“!

Zum Start von „Mit Picke“: Tablets und Trikots zu gewinnen

Die neue Fußball-App der FUNKE Mediengruppe

Blogschau:

Presseschau:

Flattr this!

Kommentar verfassen