Gladbachs Fans sind beim Testspiel in Enschede nicht erwünscht. Foto: David Nienhaus

Gladbach-Fans müssen draußen bleiben – Enschede befürchtet Krawalle

Aufregung in der Fanszene von Borussia Mönchengladbach. Die Anhänger des Fußball-Bundesligisten dürfen ihren Klub nicht zum letzten Testspiel in der Saisonvorbereitung nach Enschede begleiten. Dass hat der Bürgermeister der niederländischen Stadt gemeinsam mit dem FC Twente beschlossen. Eine Premiere in der Geschichte der Borussia.

Gladbach-Fans in Enschede nicht willkommen – Stadt fürchtet Ausschreitungen
Am kommenden Samstag spielt Borussia Mönchengladbach ein Testspiel bei Twente Enschede. Die Fans des Fußball-Bundesligisten müssen allerdings zuhause bleiben. Der Bürgermeister der niederländischen Stadt verbietet den Ticketverkauf an Gladbach-Fans.   weiterlesen…

Neben diesem Fan-Thema habe ich noch fix eine Meldung zu Sebastian Kehl geschrieben. Der Dortmunder hat einer Pressekonferenz seinen Rücktritt vom Kapitänsamt beim BVB bekannt gegeben.

Sebastian Kehl legt Kapitänsamt beim BVB nieder
Das zweite Trainingslager von Borussia Dortmund in Bad Ragaz beginnt mit einem Paukenschlag. Sebastian Kehl gibt überraschend sein Kapitänsamt beim Fußball-Bundesligisten ab. Das verkündete der Mittelfeldspieler auf der offiziellen Pressekonferenz in der Schweiz.   weiterlesen…

Flattr this!

Kommentar verfassen