Ex-Dortmunder Robert Lewandowski schoss für Bayern gegen Gladbach ein Traumtor. Foto: David Nienhaus

Zwei Pleiten in Hamburg – Gladbach wird Letzter beim Telekom Cup

Den je einstündigen Fußballhappen am Samstag und Sonntag wusste Borussia Mönchengladbachs Trainer Lucien Favre richtig einzuschätzen. Die Ergebnisse interessierten den Schweizer Fußballlehrer nicht, wichtig waren die Erkenntnisse, die er aus den Partien extrahieren konnte. Gladbach verlor in einer guten Partie gegen Bayern München im Elfmeterschießen und gegen Gastgeber HSV deutlich mit 1:3.

Lewandowski mit Traumtor gegen Gladbach – Bayern im Finale
Der FC Bayern München steht im Finale des Telekom Cups. Im Elfmeterschießen konnte sich der Rekordmeister gegen Bundesliga-Konkurrent Borussia Mönchengladbach durchsetzen. In Erinnerung bleiben wird jedoch ein Traumtor von Robert Lewandowski.   weiterlesen…

Zwei Patzer – Gladbach schenkt HSV Sieg beim Telekom Cup
Borussia Mönchengladbach verlor beim Kurzturnier um den Telekom Cup in Hamburg auch die zweite Partie. Am Sonntag unterlag die Elf von Trainer Lucien Favre dem Hamburger SV mit 1:3. Torwart Christofer Heimeroth und Abwehrspieler Roel Brouwers patzten.   weiterlesen…

Das Stadion in Hamburg beim Telekom Cup 2014 - die Partie zwischen Bayern und Gladbach. Foto: David Nienhaus
Das Stadion in Hamburg beim Telekom Cup 2014 – die Partie zwischen Bayern und Gladbach. Foto: David Nienhaus

Flattr this!

Kommentar verfassen