Sonder-Gelinkt zum Rückrundenauftakt der Fußball-Bundesliga zwischen Gladbach und Bayern

Die weite Welt des WWW bietet immer viele Geschichte, die man eigentlich auch gerne selbst geschrieben hätte. Das klappt aber nicht immer und so ist es nur fair, lesenswerte Artikel und Interviews zu verbreiten. Dafür gibt es im SportWort die Rubrik “Gelinkt”. Diesmal mit einer Sonderausgabe zum Rückrundenauftakt der Fußball-Bundesliga: Borussia Mönchengladbach empfängt Bayern München und die ganze Sportwelt schaut zum Niederrhein. ÜBer 480 Journalisten sind für die Partie akkreditiert und Folgendes sollte man im Vorfeld lesen.

„Nimm die Hand runter, du Vogel“
Christoph Kramer ist nicht nur auf dem Feld extrem passsicher – auch als Reporter gibt er ideale Vorlagen. Nachdem er schon Kolumnist für unsere Redaktion war, hat er nun sein erstes Interview gemacht – und wie. Max Kruse fragt er zu Stil, Diätprogramme und merkwürdige Eissorten. weiterlesen bei RP Online…

Favre ist der Baumeister des Spitzenteams Borussia Mönchengladbach
Der Aufschwung von Borussia Mönchengladbach in der Bundesliga zu einem Spitzenteam ist eng verknüpft mit Trainer Lucien Favre. Der Coach will mit seinem Team in dieser Saison die Champions League erreichen. Als Spitzentrainer hat er sich für diesen Wettbewerb noch nie qualifiziert.   weiterlesen bei WAZ.de…

Gladbachs-Newcomer Kramer: Sieg gegen Bayern? „Kann passieren“ 
Die Bundesliga startet mit dem Knaller Gladbach gegen Bayern in die Rückrunde. In der Startelf beim Tabellendritten: Der 22-jährige Christoph Kramer. Hier spricht er über Traumtrainer Lucien Favre, die Ziele seines Teams – und sein Vorbild Stefan Effenberg. weiterlesen bei SPON…

Herrmann: „Wir wollen nicht nur bunkern!“
Mönchengladbach – Mit dem Klassiker Gladbach gegen Bayern startet die Liga am Freitag in die Rückrunde. Im Interview mit bundesliga.de erinnert sich Gladbachs Patrick Herrmann an eine sehr ähnliche Ausgangsposition vor zwei Jahren und erklärt, mit welcher Taktik die sonst selbst auf Ballbesitz spezialisierten Borussen den scheinbar übermächtigen Bayern beikommen wollen. Außerdem spricht der 22-Jährige über die Entscheidung seines Teamkollegen Marc-Andre ter Stegen, seinen Vertrag bei Borussia nicht mehr zu verlängern. weiterlesen bei Bundesliga.de…

Gladbach – Erfolg mit Folgen
Mit Ruhe und Geschick haben sich die Gladbacher wieder zurück in die nationale Spitze geschlichen – unter anderem dank Mittelfeldmann Christoph Kramer, der zum Rückrundenstart gegen Bayern München (Freitag, 20.30 Uhr ARD / zdfsport-Ticker) stellvertretend für Borussias Aufschwung steht. weiterlesen bei ZDF.Sport.de…

Eberl: Ter Stegens Wechsel ehrt uns
Vor dem Topspiel gegen die Bayern spricht Gladbachs Sportdirektor Max Eberl bei SPORT1 über die Kräfteverhältnisse in der Liga und Marc-Andre ter Stegen. weiterlesen bei Sport1.de…

Wolfgang Kleff über Gladbach-Bayern  – „Auslaufen und ausschwitzen“
34. Spieltag der Saison 1973/74: Die Bayern aus München sind zu Gast am Gladbacher Bökelberg. Ein Spiel ohne Bedeutung – eigentlich. Gladbach-Keeper Wolfgang Kleff erinnert sich an volltrunkene Tanzbären und einen Auftrag. weiterlesen bei 11Freunde.de…

Lust auf die Rückrunde – ein multimedialer Ausblick
Die Winterpause ist vorbei. Ab Freitag rollt der Ball wieder in der Bundesliga. Die 18 Erstligisten gehen mit Zuversicht in die Rückrunde, aber nicht alle Klubs tun das auch sorgenfrei.  |  multimedia. reinschauen bei Sportschau.de…

Der SPOX-Bundesliga-Formcheck – So mögen die Spiele beginnen…
Am Freitag startet die Bundesliga endlich in die Rückrunde. 33 Tage Pause lagen zwischen dem 17. und 18. Spieltag – eigentlich Zeit genug, um sich perfekt vorzubereiten. Aber nicht jedem Klub ist das auch gelungen. Wer hat bereits die nötige Form, wer hat noch Probleme? Eine Einordnung, von Leverkusen bis Schalke. weiterlesen bei SPOX…

Flattr this!

Kommentar verfassen