Spontan-Twinterview mit Bochums Hólmar Eyjólfsson

Der Twitteraccout von Hólmar Eyjólfsson vom VfL Bochum.
Der Twitteraccout von Hólmar Eyjólfsson vom VfL Bochum.

In der vierten Minute der Nachspielzeit sackten die Spieler des VfL Bochum zu Boden. Die Mannschaft von Trainer Peter Neururer konnte über die komplette Spielzeit nicht die Leistung abrufen, zu der sie eigentlich im Stande ist. Das war aber nicht der Grund für den Schock, den die Bochumer verdauen mussten. Nicky Adler versetzte dem tapfer verteidigenden VfL in letzter Sekunde den späten Knockout. „Bitter“ war das Fazit im sponanten Twitter-Interview mit Hólmar Eyjólfsson vom VfL am späten Sonntagabend.

Zum Nachlesen:

Flattr this!

Kommentar verfassen