Hannover beim Gladbacher Debütantenball nur Zuschauer

Heimpremiere und Debütantenball am Niederrhein. Auch im Borussia-Park öffnete sich der Bundesliga-Vorhang, als Gladbach zum ersten Heimspiel der Saison Hannover 96 empfing. Die Mannschaft von Trainer Lucien Favre knüpfte dabei  gegen die Niedersachsen an die starke spielerische Leistung vom Saisonauftakt in München an und ließ der Elf von Coach Mirko Slomka kaum eine Chance. Beim Debütantenball der Borussia überzeugten die Neuzugänge Max Kruse, Raffael und Christoph Kramer auf ganzer Linie. Allerdings boten die Gäste den Gladbachern auch viel Raum, um zu kombinieren und sich Chancen zu kreieren.

Für DerWesten habe ich von dem Spiel berichtet.

Heimdebütanten führen Gladbach zum 3:0 gegen Hannover
Borussia Mönchengladbach hat gegen Hannover 96 eine ungefährdete 3:0-Heimpremiere über Hannover 96 gefeiert. Die Debütanten Max Kruse, Christoph Kramer und Raffael wussten dabei gegen schwache Niedersachsen zu überzeugen.   weiterlesen…

„Lockerer Vogel“ Kruse überzeugt bei Gladbachs Debütantenball
Mit einem sehenswerten Treffer und zwei Torvorbereitungen bei 3:0-Sieg über Hannover 96 ist Borussia Mönchengladbachs Neuzugang Max Kruse bei seinem Heimdebüt an Niederrhein angekommen. In einer starken Offensivreihe ragte der Angreifer noch heraus. weiterlesen…

Gladbach hat den „klassischen Fehlstart vermieden“
Den ungefährdeten 3:0-Erfolg über Hannover 96 wussten die Spieler von Borussia Mönchengladbach nach der Partie richtig einzuordnen. Trotzdem war die Erleichterung über den Dreier spürbar. Die Stimmen zum Spiel.   weiterlesen…

Gladbach-Trainer Favre lobt Arango und ter Stegen
Lucien Favre lächelt und nickt. Der Trainer von Borussia Mönchengladbach hat ein gutes Spiel seiner Mannschaft gesehen, „ein sehr gutes Spiel“, wie der Schweizer Coach bestätigt. Vor allem war dem Fußballlehrer wichtig, dass die Null steht. Ein Kurzinterview.  weiterlesen…

Gladbachs Daems ist vom Punkt nicht zu stoppen
Zwölf Schüsse, zwölf Mal zappelt der Ball im Netz. Borussia Mönchengladbachs Kapitän ist der personifizierte Erfolg vom Elfmeterpunkt in der Mannschaft von Trainer Lucien Favre. Auch gegen Hannover 96 verwandelte der Kapitän souverän.   weiterlesen…

Am Sonntag war Gladbachs Sportdirektor Max Eberl im Sport1 Doppelpass zu Gast und ich habe eine kurze Meldung über seine Aussagen zu Marc-André ter Stegen zusammengeschrieben.

Ter Stegen soll für immer Gladbacher bleiben
Bei der Aussage ist wohl der Wunsch Vater des Gedanken. Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl spricht sich im Sport1-Doppelpass für einen Verbleib von Nationaltorwart Marc-André ter Stegen aus. Ein Gespräch mit dessen Berater ist schon anberaumt. weiterlesen…

Der Borussia-Park bei der Partie zwischen Mönchengladbach und Hannover 96. Foto: David Nienhaus
Der Borussia-Park bei der Partie zwischen Mönchengladbach und Hannover 96. Foto: David Nienhaus

Flattr this!

Kommentar verfassen