Duisburgs Coach Kosta auf dem Sprung nach Köln

Am kommenden Montag ist Trainingsauftakt beim 1. FC Köln. Doch eins fehlt: der Trainer. Die Domstädter habe immer noch keinen Nachfolger für den Mitte Mai zurückgetretenen Holger Stanislawski gefunden. In meinem Netzwerk brodelte die Gerüchteküche, bis ich am späten Montagabend einen Hinweis bekommen habe, wer auf der Kandidatenliste ganz oben steht. Kosta Runjaic vom krisengeschüttelten MSV Duisburg soll die Geißböcke wieder in die Bundesliga führen. Zusammen mit WAZ-Sportchef Dirk Graalmann, Duisburg-Redakteur Dirk Retzlaff und Francois Duchateau sind wir der Spur gefolgt.

Für DerWesten haben wir recherchiert und folgendes aufgeschrieben.

1. FC Köln will MSV-Coach Kosta Runjaic oder Mister X
Wer wird neuer Trainer beim 1. FC Köln? Ein heißer Anwärter auf die Nachfolge von Holger Stanislawski ist Kosta Runjaic. Der Coach des insolvenzbedrohten MSV Duisburg wird bald in die Domstadt fahren, um Verhandlungen zu führen. Doch auch Markus Babbel und Marcel Koller zählen zum Kandidatenkreis. weiterlesen…

Einen Tag voher veröffentlichten wir diese Geschichte.

Köln eröffnet die Gespräche mit MSV-Trainer Kosta Runjaic
Der 1. FC Köln fahndet weiter nach einem neuen Trainer. Nach dem Lizenzentzug des MSV Duisburg ist auf einmal auch Kosta Runjaic ein ernster Kandidat bei den Domstädtern. Nach WAZ-Informationen haben FC-Offizielle bereits Kontakt mit dem MSV-Coach aufgenommen. weiterlesen… 

Flattr this!

Kommentar verfassen