Bochum trauert um Werner Altegoer

Werner Altegoer bei einer Aufstiegsfeier des VfL Bochum. Foto: David Nienhaus
Werner Altegoer bei einer Aufstiegsfeier des VfL Bochum. Foto: David Nienhaus

Der VfL Bochum trägt Trauer. Werner Altegoer ist im Alter von 77 Jahren im Dortmunder Knappschaftskrankenhaus nach schwerer Krankheit verstorben. Altegoer war über 19 Jahre Boss des VfL, war dem Verein an der Castroper Straße über 60 Jahre treu verbunden und führte ihn fast zwei Jahrzehnte als Vorsitzender des Wirtschaftsrates, als Präsident und schließlich als Aufsichtsratsvorsitzender. Der gebürtige Bochumer war ein Bochumer Original mit harter Schale und weichem Kern. Mein herzliches Beileid gebührt seiner Familien und den Angehörigen. Glück auf!

Flattr this!

Kommentar verfassen