Schalke und BVB mit ähnlichen Voraussetzungen im Derby

Am Samstag steigt das 141. Revierderby und der Pott kocht. Seit Tagen gibt es im Ruhrgebiet kaum noch ein anderes Thema als die Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 – außer vielleicht das 4:4 der deutschen Nationalmannschaft gegen Schweden. Aber das eine ist Geschichte und das andere steht vor der Tür. Deshalb gilt es jetzt sich mit dem Spiel zu beschäftigen, was die größte Agglomeration Deutschlands  komplett elektrisiert. Wer also gewinnt das Derby? BVB oder Schalke? Klopp oder Stevens? Reus oder Holtby?

Für DerWesten habe ich einen Mann-gegen-Mann-Vergleich geschrieben und die einzelnen Positionen in der Mannschaft des BVB und von Schalke miteinander verglichen.

Revierderby endet unentschieden im Spielervergleich
Wenn Borussia Dortmund am Samstag zum 141. Revierderby den FC Schalke 04 empfängt, stehen sich zwei Spitzenteams gegenüber – selbstredend gespickt mit Spitzenspielern. Auf welcher Position der BVB Vorteile hat, und wo Königsblau besser aufgestellt ist, soll unser Mann-gegen-Mann-Vergleich zeigen. weiterlesen…

Außerdem habe ich in der wöchentlichen Pro-&-Contra-Diskussion mit den Kollegen von RevierSport auf die Frage „Wer gewinnt das Derby?“ ein „Pro Borussia Dortmund“ geschrieben.

Dortmund schlägt Schalke
Am Samstag steigt das 141. Revierderby zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04. Siegt Schwarzgelb? Oder triumphiert Königsblau? DerWesten-Redakteur David Nienhaus und Stefan Bunse von RevierSport diskutieren, wer das brisante Duell diesmal gewinnen wird. Hier das „Pro BVB“…

Flattr this!

Kommentar verfassen